Diskussion 30 Jahre Mauerfall – Zeitzeugen berichten

Berlin- Errance autour du Mur © Laurence Leprince

Do, 07.11.2019

Goethe-Institut

4 bis, rue Clémence Isaure
B.P. 11423
31014 Toulouse

Berlin- Errance autour du Mur

Der 9. November ist ein Tag, der mehrfach in die deutsche und europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts eingegangen ist. Der Abend ist einem Rückblick auf den Fall der Berliner Mauer am 09.11.1989 gewidmet, der für beide deutschen Staaten und Gesellschaften eine tiefe Zäsur darstellt. Deutsche und französische Zeitzeugen berichten, wie sie dieses Ereignis und seine unmittelbaren Folgen erlebt haben.
Zeitzeugen: Nicolas Morvilliers, Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland; Stefanie Neubert, Leiterin des Goethe-Instituts Toulouse.

Im Anschluss an die Debatte folgt die Eröffnung der Fotoausstellung « Berlin – errance autour du mur » der Toulouser Fotografin Laurence Leprince.
 

Zurück