Oper Ariadne auf Naxos

Opéra National de Lorraine Nancy © Opéra National de Lorraine Nancy

Di, 06.06.2017 -
Do, 15.06.2017

Opéra national de Lorraine

1 rue Sainte Catherine
54000 Nancy

Neuinszenierung der Opéra national de Lorraine

Eine Oper von Richard Strauss nach einem Libretto von Hugo von Hofmannsthal
 
Musikalische Leitung: Rani Calderon
Inszenierung: David Hermann
 
Eine Feier in Wien ist in vollem Gange, aber der Musiklehrer am Rande eines Nervenzusammenbruchs. Gleich nach seiner tragischen Oper Ariadne soll eine lustige Komiker-Truppe auftreten. Schließlich ordnet der Hausherr an, dass die Oper und das unterhaltsame Intermezzo gleichzeitig aufgeführt werden sollen! So beginnt das Theater im Theater: Zerbinette und Harlekin versuchen die schöne Ariadne auf ihrem Felsen aufzumuntern... Richard Strauss zeigt in diesem Werk, dass er über alle Register verfügt. Er regt zum Nachdenken über die wechselvolle Beziehung zwischen einem Künstler und seinem Auftragsgeber an.
 
Führung hinter den Kulissen
Mittwoch, 31. Mai 2017 um 18 Uhr auf Anmeldung:
daniela.maier@goethe.de 
Tel. 03 83 35 44 36
 
In Zusammenarbeit mit der Opéra national de Lorraine

Zurück