Theater und Literatur Nathan der Weise

Logo ©traverses blc

Di, 23.05.2017

Goethe-Institut Lyon

18 rue François Dauphin
69002 Lyon

50minütige Lesung nach dem Stück von Gotthold Ephraim Lessing; anschließend Publikumsgespräch │ Ein Projekt der Compagnie TRAVERSES

„Seine verblüffenden genialen Äußerungen über Gattung, Geburt und Religion betreffen zwangsläufig alle christlichen, jüdischen, muslimischen sowie alle nicht-religiösen Zuschauer und halten sie in Atem […]. Dieses Stück vergnügt uns über seinen kompletten Verlauf hinweg durch seine große Spannung, Überraschungen, Elan und Heiterkeit“ schrieb Michel Cournot 1987 in Le Monde.
Diese Lesung geht der Theateradaptation voraus, welche ab Herbst 2017 präsentiert wird.

Zurück