Film Filmeditoren stellen sich vor

Portrait de Heikle Parplies, monteuse Foto (Ausschnitt) © Zorana Musikic

So, 18.03.2018

Cinéma Luminor Hôtel de Ville

20 Rue du Temple
75004 Paris

Deutsche Filmeditoren im Rampenlicht

Im Rahmen des Festivals „Les Monteurs s’affichent“ haben die Associate Filmeditoren ihre Kollegen vom BFS (Bundesverband Filmschnitt Editor) zu einer „carte blanche“ - Session für deutsche Filmeditoren eingeladen.

Trotz der bedeutenden Filmproduktion in Deutschland sind nur wenige dieser Filme in Frankreich zu sehen.
Am Sonntag, den 18. März, um 14 Uhr im Kino Luminor Hotel de Ville laden „Les Monteurs s’affichent“ das französische Publikum zur Entdeckung und zum Austausch über den zweiten Film von Maren Ade, Alle Anderen (2009) ein. Im Anschluss findet ein Treffen mit der Filmeditorin Heike Parplies und drei weiteren namhaften deutschen Filmeditoren statt: Alexander Berner, Dietmar Kraus und Hansjörg Weißbrich.
 
 

Zurück