Kinderlesung Anna Lott liest „Moppi und Möhre“

Bild der Autorin Anna Lott Foto (Ausschnitt): © Urheber 3646-1

Sa, 23.06.2018

Goethe-Institut Paris

17 avenue d'Iéna
75116 Paris

Als ihre Besitzer in den Urlaub fahren, müssen Moppi und Möhre ins Meerschweinchenhotel. Der Abschiedsschmerz währt nicht lange, denn das Leben hier ist herrlich:  Die Heubergbetten sind kuschelig und per Rutsche saust man direkt zum Knabberbuffet. Nur an die etwas merkwürdigen Hotelgäste müssen sich die beiden erst gewöhnen, aber schnell nimmt das Abenteuer mit den neuen Freunden seinen Lauf….
Bei dieser Lesung wird viel gelacht und gemeinsam überlegt, wie die Geschichte weiter geht. Dabei wird auch mal abgestimmt oder gewettet.
 
Anna Lott schreibt Geschichten für Kinder - für TV, Hörfunk, Print und digitale Medien.
 
Esther Pascal wird die Lesung pädagogisch auf Französisch begleiten.
 
Für Kinder von fünf bis acht Jahren.

 

Zurück