Wettbewerb Debattierwettbewerb

Debattierwettewerb Finale © Goethe-Institut / Martina Case

Mo, 25.11.2019 -
Mi, 25.03.2020

Verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage bleibt das Goethe-Institut London für die Öffentlichkeit bis zum 19. April 2020 geschlossen. Diese Veranstaltung wird bis aufs Weitere verschoben. Wir arbeiten an alternativen Regelungen und werden Sie über unsere Webseite, unserem Newsletter und den Social Media-Kanälen über Details auf dem Laufenden halten.

Kritische Fragen stellen, politische Meinungen äußern, anderen dabei zuhören und auf andere Meinungen sachlich und fair reagieren – all diese Schlüsselkompetenzen können durch das Debattieren gefördert werden.

Aus diesem Grund kehrt der erfolgreiche Debattierwettbewerb zurück. Das Goethe-Institut lädt Sekundarschulen aus dem Vereinigten Königreich ein, am diesjährigen Debattierwettbewerb teilzunehmen, um sich mit Fragen über Ökologie, Nachhaltigkeit und Europa auseinanderzusetzen und verschiedene Perspektiven einzunehmen.

Es gibt drei Runden, in denen die teilnehmenden Schulen gegeneinander antreten. Im Finale kommen alle Teilnehmenden noch einmal zusammen - die beiden Gewinnerteams stellen ihre Sprachfertigkeiten unter Beweis.

Die Vorrunden werden an teilnehmenden Schulen durchgeführt, während das Finale im British Council in London stattfinden wird.

Um die Schülerinnen und Schüler gut auf das Debattieren vorzubereiten und das entsprechende Sprachniveau sicherzustellen, stellt das Goethe-Institut den Lehrerinnen und Lehrern nützliche Redemittel zur Verfügung.

Der Debattierwettbewerb ermöglicht den Schülerinnen und Schülern eine tolle Gelegenheit, ihre Sprachkenntnisse aktiv anzuwenden und gleichzeitig Deutschlernende aus anderen Teilen des Landes kennenzulernen.

Anmeldung
Sollte Ihr Interesse am Debattierwettbewerb geweckt sein, bewerben Sie sich bitte mit einem Team von 4 Schülerinnen und Schülern aus dem Jahrgang 12 (mindestens 4 Jahre Deutschunterricht) und senden das unten angeführte ausgefüllte Anmeldeformular an Dominique Böert:
dominique.boeert@goethe.de
 
Die Plätze für die Teilnahme am Wettbewerb sind begrenzt und werden nach Bewerbungsschluss bekanntgegeben.

Bewerbungsschluss: 4.11.2019

Wichtige Hinweise 
Schüler*innen, die sich in Jahrgang 13 befinden, sind vom Wettbewerb ausgeschlossen. In Ausnahmefällen dürfen Schüler*innen aus dem Jahrgang 11 teilnehmen.
Zum Finale am 25. März 2020 sind alle teilnehmenden Teams herzlich eingeladen. Bringen Sie auch Ihre Schüler*innen aus den Jahrgangsstufen 10 und 11 mit, die gegebenenfalls Interesse haben, am nächsten Debattierwettbewerb teilzunehmen.
Der Preis des diesjährigen Wettbewerbs ist ein Jugendreise nach Köln im Zeitraum vom 24.06.2020-28.06.2020. Das Gewinnerteam trifft dort die Finalisten der nationalen Debattierwettbewerbe aus Irland, Dänemark und der Niederlande.
 
Zeitliche Planung
Runde 1: 25.11. – 06.12.2019
Runde 2: 27.01. – 31.01.2020
Runde 3: 09.03. – 10.03.2020
Finale: 25. März 2020
 

Zurück