Goethe-Kino Kurt Maetzig: Roman einer jungen Ehe

Roman einer jungen Ehe © Erich Kilian | DEFA-Stiftung

Mi, 28.08.2019

Goethe-Institut London

50 Princes Gate
Exhibition Road
SW7 2PH London

Agnes und Jochen, zwei junge Schauspieler, arbeiten auf unterschiedlichen Seiten der Ost-West-Kluft Berlins. Ihre Ehe verläuft nicht ganz harmonisch, ist vielmehr von ideologischen Unterschieden bedroht. Der Film, der im Jahr 1952 spielt, steckt voller kultureller Referenzen, welche die politischen Debatten der damaligen Zeit widerspiegeln.

DDR, 1952, 99 Min., mit englischen Untertiteln. Regie: Kurt Maetzig

Book tickets through Eventbrite
Presented as part of the Goethe-Kino

Zurück