Fortbildung in Deutschland

Fortbildung in Deutschland Foto: Goethe-Institute in Deutschland

Aktuelle Angebote

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,
 
ab jetzt finden Sie unter www.goethe.de/fortbildung das Angebot „Fortbildungen in Deutschland 2019" .
 
Das Angebot umfasst wieder:  Sprachkurse mit methodisch-didaktischen Elementen: Deutsch für Lehrkräfte im Primar-, im Sekundar- und Erwachsenenbereich und Fortbildungen: zu Landeskunde (L), zu Methodik und Didaktik (MDS/MDE/MDSE), zu Mediendidaktik und zur Erweiterung von Fortbildungskompetenzen (Train the Trainer).
 
Bewerbungsfrist für die Stipendiat/inn/en ist der 15.10.2018.
 
Die Anmeldung ist nur online möglich, für das Goethe-Institut Warschau an folgende E-Mail-Adresse:
stipendien@warschau.goethe.org
 
Das Anmeldeformular für 2019
 
Bitte achten Sie darauf, dass Sie die Bewerbung zuständigkeitshalber (je nach dem Wohnort) an das Goethe-Institut Warschau oder Krakau schicken.
Nach Warschau schicken ihre Bewerbungen Personen aus folgenden Woiwodschaften: kujawsko – pomorskie, lubelskie, łódzkie, mazowieckie, podlaskie, pomorskie, warmińsko – mazurskie, wielkopolskie, zachodniopomorskie.

Die Deutsche Auslandsgesellschaft bietet Stipendien für Deutschlehrkräfte im aktiven Schuldienst aus den Wojewodschaften: Kujawsko-Pomorskie, Łodzkie, Lubelskie, Lubuskie, Mazowieckie, Podlaskie, Pomorskie, Warmińsko-Mazurskie, Wielkopolskie und Zachodniopomorskie.
Mehr Informationen