Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Aktuelle Informationen und Online-Angebote

Angesichts der aktuellen Lage orientieren wir uns an den Anordnungen der Behörden und leisten einen Beitrag zur Eindämmung von Corona-Infektionen. 

Die Bibliothek wird ab Montag, dem 18.05.2020, wieder geöffnet.

Institute© Goethe-Institut

Aktuelle Informationen

Deutschkurse

Lernen Sie weiter Deutsch – online. Wir haben unsere Präsenzkurse auf Online-Formate umgestellt.

Neu im Angebot:
Sommersuperintensivkurse im Online-Format:
13.07.-30.07.2020 (9.00 – 12.15 Uhr oder 17.15 – 20.30 Uhr)
Einschreibung im Online-Format:
29.06.- 03.07.2020 (Test online, Interview per Telefon).
Detaillierte Informationen unter:
kursy-krakow@goethe.de
Das Sprachkursbüro ist von Montag bis Donnerstag einschließlich per E-Mail erreichbar: kursy-krakow@goethe.de
Montags und mittwochs stehen wir Ihnen von 11.00 – 16.00 Uhr auch telefonisch zur Verfügung: 12 422 6902 – 111

Lehrerfortbildungen

Die Fortbildungen für Deutschlehrkräfte des Goethe-Instituts Krakau wurden bis Ende April abgesagt. Wir arbeiten daran, Online-Schulungen anzubieten, um auf die aktuelle Lage und die Bedürfnisse der Deutschlehrkräfte zu reagieren. 

In den #digitalenSprechstunden bieten wir Deutschlehrkräften verschiedene Lösungen, Tools und Tipps an, um den virtuellen Unterricht optimal zu gestalten und die Lernenden sowohl zu aktivieren als auch zu motivieren. Die virtuellen Treffen werden von den Referentinnen des Fortbildungsprogramms #krk_vernetzt geleitet - Beata Hadasz und Joanna Przybyłowska.
Termine:
8.05.2020, 13:00 - 14:00
Erste Schritte online 
15.05.2020, 13:00 - 14:00
Möglichkeiten von Google Classroom für den DaM- und DaF-Unterricht online
22.05.2020, 13:00 - 14:00
Kreativ und kooperativ online
29.05.2020, 13:00 - 14:00
Zeitmanagement - erfolgreich online unterrichten 
5.06.2020, 13:00 - 14:00
QR-Codes und ihre Anwendung im digitalen Unterricht
Mehr Informationen zu neuen Terminen sowie dem Anmeldeverfahren finden Sie auf unserem Facebook-Profil.

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen werden auf spätere Termine verschoben oder müssen leider abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich über unsere Kommunikationskanäle.

Bibliothek

Die Bibliothek des Goethe-Instituts wird ab Montag, dem 18.05. wieder geöffnet. Die Regelungen gelten vom 18.05.-3.07.2020. Allen Interessierten steht auch unsere digitale Bibliothek Onleihe zur Verfügung. 
 
Die Bibliothek des Goethe-Instituts wird ab Montag, dem 18.05. wieder geöffnet. Wegen der besonderen Situation werden einige Neuregelungen eingeführt (u.a. wird die Ausleihe 5 Tage in der Woche sowie über Fahrradkurier möglich sein). Die Regelungen gelten vom 18.05.-3.07.2020, soweit in Polen zu dieser Zeit keine neuen Vorschriften oder Einschränkungen eingeführt werden.

Die Ausleihe ist an fünf Tagen in der Woche möglich: Mo./Mi./Fr. von. 11.00-16.00 Uhr und Di./Do. von 11.00-18.00 Uhr).

Die Bibliothek kann ausschließlich nach einer vorherigen Anmeldung (telefonisch: 12-422 58 29, Bibliothek – 113 oder per E-Mail: bibliothek-krakau@goethe.de) besucht werden.

Beim Betreten des Instituts bitten wir um eine Anmeldung an der Rezeption.

Wir möchten Sie bitten, die Bibliothek ohne Begleitpersonen zu besuchen, was durch die Einschränkungen beim Einlass in die Bibliothek verursacht ist.

Zurzeit ist Arbeiten im Leseraum nicht zugelassen.

Bei Rückgabe und Ausleihe bitten wir den SelfCheck zu nutzen.

Nach wie vor ist die Rückgabe der Medien an der Rezeption zu Öffnungszeiten der Bibliothek möglich.

Beim Besuch des Instituts sind alle verpflichtet, Mund- und Nasenschutzmasken sowie Einweghandschuhe zu tragen. Die Einweghandschuhe bekommen Sie an der Rezeption des Instituts.

An der Ausleihtheke ist keine Beratung möglich. Jede Zeit beraten wir Sie gern über E-Mail oder Telefon und dementsprechend bereiten wir eine Auswahl an empfehlenswerten Medien für Sie vor.

Für Leser*innen aus Krakau führen wir ein kostenloses Angebot „Buch per Kurier” ein. Wenn Sie bis einschließlich Mittwoch per Telefon oder E-Mail Medien bei uns bestellen, werden diese am Donnerstag oder Freitag von einem Kurier vor Ihre Tür kostenlos geliefert.

Alle zurückgegebenen Medien können erst nach 4 Tagen wieder in der Regale zurückgestellt bzw. ausgeliehen werden. Die Plastikumschläge und Filme werden jeweils desinfiziert.

Wegen der Neuunterbringung des Instituts wird die Bibliothek ab dem 4.07.2020 für eine längere und im Moment nicht feststellbare Zeit geschlossen, daher ist ab dem 18.05.2020 die Zahl der ausgeliehenen Medien nicht eingeschränkt. 

Online-Angebote

FIKTION UND WAHRHEIT ONLINE

Eigentlich wollten wir uns in diesem Frühjahr im Goethe-Institut Krakau näher mit dem Thema Wahrheit und Fiktion beschäftigen – doch die Corona-Krise hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Gleichzeitig ist das Thema Fake News so aktuell wie nie zuvor. Aus diesem Grund wollen wir euch eine Online-Veranstaltungsreihe zu diesem Thema anbieten, zu der wir deutsche und polnische Experten eingeladen haben. Wir werden ihnen fünf Fragen zu unterschiedlichen Aspekten des Phänomens Fake News stellen.

SONNTAGSGESPRÄCHE ONLINE

„Freie Sonntage“ ist ein gemeinsames Projekt des Goethe-Instituts und des Teatr Nowy Proxima: eine Veranstaltungsreihe, an der bedeutende deutsche und polnische Intellektuelle teilnehmen und die sich mit den wichtigsten Aspekten unseres gesellschaftlichen und politischen Lebens auseinandersetzt. Wir wollten mit der Veranstaltungsreihe „Freie Sonntage“ einen Raum für einen freien und offenen Gedankenaustausch, ein Aufeinandertreffen unterschiedlicher Meinungen und gegenseitige Inspiration schaffen. Als wir unsere Veranstaltungsreihe ins Leben riefen, setzten wir uns gemeinsam mit unseren Gästen und unseren Zuhörern an einen Tisch und diskutierten miteinander: Über die Kirche. Über unsere Umwelt. Über Vielfalt. Über den Körper. In einer Situation, in der sich unser soziales Leben – sowohl im Kleinen als auch im Großen – maßgeblich verändert hat, verlagern wir uns Projekt ins Internet. Wir wollen mit unseren Gästen über unsere Ängste diskutieren und darüber, wie die Erfahrung der Pandemie und der sozialen Isolation unser Bewusstsein verändert und neue Modelle sozialer Koexistenz hervorgebracht hat. Aufzeichnungen dieser Gespräche werden jeden Sonntag auf den Facebook- und Internetseiten des Goethe-Instituts und des Teatr Nowy Proxima erscheinen. 

KULTURAMA

Kulturama bringt internationale Kultur ins Wohnzimmer: Hauskonzerte live aus Buenos Aires, Puppentheater aus der Küche oder Liveacts der Berliner Clubszene. Veranstalter tragen ihr Event ein und öffnen es für ein internationales Publikum. Zuschauer finden Termine und können Künstler*innen mit einer Spende unterstützen. Gemeinsam und solidarisch durch diese Zeit.

#ROZMOWYLICZANKI MIT DEUTSCHER LITERATUR IM HINTERGRUND

Auf welche Weise nehmen Sprache, Literatur und Kultur eines anderen Landes Einfluss auf das Schaffen einheimischer Autoren? Gespräche mit polnischen (und auch deutschen) Künstlern, für die Sprache, Literatur und Kultur des Nachbarn eine wichtige Rolle in ihrem Alltagsleben und ihrer Berufstätigkeit spielen. Alle zwei Wochen finden Sie auf unserem Länderportal ein Gespräch mit neuem Gast.


Online lernen, lesen, informieren

Unterrichten mit digitalen Medien Illustration: Tobias Schrank © Goethe-Institut

Unterrichten mit digitalen Medien

Hier finden Sie kostenlose Materialien und praxisnahe Online-Fortbildungen für Ihren mediengestützten Unterricht.

majstersztyk .

Majstersztyk

Jeden Dienstag stellen wir hier Angebote aus dem Internet vor, die interessant für den Deutschunterricht sind.

Webinar © Getty Images

Webinare

Die kostenlose Webinare des Goethe-Instituts richten sich an Fortbildner*innen und Lehrer*innen im Bereich Deutsch als Fremdsprache.

Ersatzprogramm Illustration: Tobias Schrank © Goethe-Institut

#ersatzprogramm

Langeweile zuhause? Spielen, hören, lesen, Wissen testen – klickt Euch durch!

Zeit zum Lernen. © colourbox.de © colourbox.de

„10 Minuten mit Deutsch“ - immer mittwochs, 15.30 Uhr

Auch wenn die Schule zu ist, bedeutet das nicht, dass die Schüler*innen keinen Deutschunterricht haben können. Wir haben für alle Deutschlernenden einmal in der Woche, mittwochs um 15.30 Uhr, „10 Minuten…“

Frau am Laptop © Getty Images

Deutschkurs
#onlinestattcorona

Lernen Sie weiter Deutsch – online. Wir stellen gerade für Sie unsere Präsenzkurse auf Online-Formate um. Erfahren Sie hier mehr.

Deutsch für dich Foto: Shutterstock.com, Rawpixel.com

goethe.de/deutschfuerdich
Deutsch für dich

In der Community „Deutsch für dich“ findest du viele Übungen zum kostenlosen Deutsch lernen und kannst dich mit anderen Mitgliedern austauschen.

Poster: Deutsche Digitale Kinderuniversität © Goethe-Institut

Deutsche Digitale Kinderuni

Kinderuni ist ein Projekt für Kinder von 8 bis 12 Jahren. In drei Fakultäten - Mensch, Natur und Technik - lernen Kinder unterschiedliche Wissensbereiche kennen.

Magazin © Goethe-Institut | leniva

Magazin goethe.de/polen

Kultur für den Alltagsgebrauch. Immer unterwegs zwischen Deutschland und Polen: neue Trends und Klassiker,  
große Events und das alltägliche Leben, Film- und Buchempfehlungen, spannende Themen.
 

Onleihe .

Onleihe

Die Onleihe ist ein digitales deutschsprachiges Angebot der Bibliotheken des Goethe-Instituts Polen.

Kulturama live © Goethe-Institut

Kulturama.digital

Kulturama.digital bringt internationale Kultur ins Wohnzimmer: Hauskonzerte live aus Buenos Aires, Puppentheater aus der Küche oder Liveacts der Berliner Clubszene.

Onleihe - Filme © Goethe-Institut

Über 100 deutsche Filme online ansehen

Auf unserer eMedien Plattform, der Onleihe, stehen über 100 deutsche Filme – Klassiker und aktuelle Produktionen – kostenfrei zur Verfügung.

Top