Medientipps

Empfehlenswert: die ONLEIHE

Wo immer Sie sich auch aufhalten, die ONLEIHE ist stets dabei – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Für Leseratten gibt es viele Leckerbissen.
Anmeldung zur Onleihe

In der Onleihe finden Sie viele E-Papers-Titel: Zeitungen und Zeitschriften zu sozial-politischen Themen wie Der Spiegel, Die Zeit, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), Süddeutsche Zeitung (SZ), Neue Züricher Zeitung, aber auch die Fachpresse, z.B. Wirtschaftswoche, Psychologie heute, buchreport magazin, ColorFoto, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch perfekt und viele andere. Es gibt auch ein Angebot für junge Leser wie z.B. Dein Spiegel.
 
In der Onleihe finden Sie Grammatiken, Übungsbücher, leichte Lesetexte, Hörkurse, Verb-Trainer, Wörterbücher und viele andere Medien, mit denen Sie Ihre Deutschkenntnisse erweitern können. Darüber hinaus gibt es hier Zeitschriften, wie Deutsch perfekt, und Deutsch perfekt Audio. Den Deutschlehrerinnen und Deutschlehrern stehen auch viele Medien zum Downloaden zur Verfügung: Zeitschriften wie Markt, Fremdsprache Deutsch, Deutsch als Fremdsprache, Filme Die Sendung mit dem Elefanten für den Primarunterricht, Lernspiele und Quiz, Lehrwerke u.dgl.m.
Deutsch als Fremdsprache in der Onleihe
Die Auswahl an Medien wird immer reichhaltiger: alleine in dem Bereich „Belletristik“ stehen viele E-Books und Hörbücher – Romane, Biografien, Krimis, Lyrik usw. – zur Verfügung. Im Angebot gibt es ab jetzt auch Bücher der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (z.B. S. Fischer Verlag, Rowohlt Verlag, Kiepenheuer & Witsch). Dadurch sind nun noch mehr E-Books vieler zeitgenössischer Autorinnen und Autoren verfügbar - wie etwa Karen Duve, Wolfgang Herrndorf, Judith Hermann, Daniel Kehlmann, Joachim Meyerhoff, Christoph Ransmayr oder Uwe Timm. Man kann nun auch Bodo Kirchhoffs Novelle „Widerfahrnis“ ausleihen, für die der Autor den diesjährigen Deutschen Buchpreis erhielt.
Belletristik in der Onleihe

 
Onleihe - Filme © Goethe-Institut

Neues Angebot: Deutsche Filme kostenlos online ansehen

Auf der eMedien-Plattform, der Onleihe, stehen über 100 deutsche Filme – Klassiker wie auch aktuelle Produktionen – allen Interessierten ab sofort zur Verfügung.