Karriere

Goethe-Institut Karriere Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Vielfalt, Neugierde und Offenheit zeichnen uns aus. Das Goethe-Institut e. V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes aktuelles Deutschlandbild und informieren über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland.

„Aktivist*innen“

„Aktivist*innen“ - deutschsprachige Jugendliche für Online-Schülerworkshops gesucht

„Aktivist*innen“:
Das Goethe-Institut Warschau sucht „Aktivist*innen“ - junge Menschen, die aus Deutschland kommen und in Schülerworkshops an den ausgewählten Schulen in Polen von der deutschen Kultur berichten. Die „Aktivist*innen“ sind lebendige Beispiele deutscher Jugend und vermitteln somit ein aktuelles Deutschlandbild.
 
Für die Teilnahme bestehen folgende Bedingungen:

  • deutsche Staatsbürgerschaft und/oder Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Lebensmittelpunkt in Deutschland
  • begonnenes Hochschulstudium im geisteswissenschaftlichen Bereich 
Projekt:
Projektzeitraum: 01.04.–30.05.2021.
Die Online-Workshops finden hauptsächlich am Vormittag statt.
Der Einsatz erfolgt polenweit, über die Zoom-Plattform. 
Vergütung:
Das Goethe-Institut bietet den Aktivist*innen ein Honorar pro jeden Online-Workshop (60 Min).
 
Bewerbung:
Bitte bewerben Sie sich mit dem Online-Formular bis zum 10.03.2021.
Anmeldeformular
 
 

Praktikum

Das Goethe-Institut Warschau bietet für StudentInnen in höheren Semestern die Möglichkeit eines Praktikums. Sie erhalten einen Einblick in die Arbeit eines Goethe-Instituts, beteiligen sich an Planung und Umsetzung von Kulturprogrammen, übernehmen Aufgaben in der Sprachkursarbeit, Bildungskooperation Deutsch oder in den Bereichen Bibliothek und Information.