Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)


Blue My Mind

© Tellfilm
© Tellfilm

Freitag, 2. November, 18:30 Uhr

Schweiz, 2017, 98 Min., Regie: Lisa Brühlmann, Drehbuch: Lisa Brühlmann, Cast: Luna Wedler, Zoë Pastelle Holthuizen, Regula Grauwiller, Verleih: Be For Films

  • Preise: Swiss Film Prize (Best Film, Best Actress, Best Screenplay)
Ein Empfang findet nach der Vorführung statt.

Kurz vor den Sommerferien zieht die 15-jährige Mia mit ihren Eltern in eine neue Stadt. Ihre Eltern sind ihr längst fremd geworden und auf die Frage, ob sie adoptiert sein könnte, reagiert ihre Mutter verletzt, ohne aber zu antworten. Mia stürzt sich ins wilde Teenagerleben um Anschluss zu finden. Doch dann beginnt sich ihr Körper seltsam zu verändern. Erst kaum merklich, dann aber mit einer massiven Wucht. In ihrer Verzweiflung versucht sie sich mit Sex und Drogen zu betäuben, um aufzuhalten, was wie eine Flutwelle über sie hereinbricht. Doch die Natur ist stärker und Mias Verwandlung schreitet unaufhaltsam voran…

Lisa Brühlmann inszenierte ihr erstes Theaterstück, als sie acht Jahre alt war. Nach der Schule ging sie nach Berlin, um Schauspiel zu studieren. Nach ihrem Studium spielte sie verschiedene Rollen in verschiedenen TV-Produktionen und Filmen in Deutschland und der Schweiz. Mit dem Wunsch, mehr über den Prozess des Filmemachens zu erfahren, studierte Lisa Film an der Universität der Künste in Zürich. Heute lebt sie in Zürich und arbeitet als Regisseurin, Autorin und Schauspielerin.
 

Zurück zur Übersichtsseite Film|Neu 2018

Top