Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)


Ein Tag an Karl Marx’ Grab

A Day at the Grave of Karl Marx
© Anna von Bagh

Finnland 1984, 30 Min., Dokumentarfilm

Drehbuch und Regie: Peter von Bagh, Kamera: Tony Chapman, Schnitt: Elina Katainen, Musik: Tapi Tamminen, Produzent: Peter von Bagh

Ein Jahrhundert nach dem Tod des Philosophen Karl Marx (1818–1883) besuchen Menschen aus zwanzig verschiedenen Nationen dessen Grab auf dem Londoner Highgate Cemetery. Gedanken und Gespräche über den Toten sowie Dialoge mit ihm. (Ralph Eue)

Quelle: DOK Leipzig 2017

Festivals
DOK Leipzig 2017

Zurück

Top