Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Panelteilnehmer*in USA
Luwayne Glass aka Dreamcrusher

Portrait von Luwayne Glass aka Dreamcrusher © Luwayne Glass Dreamcrusher ist das musikalische Soloprojekt des multidisziplinären Künstlers Luwayne Glass, der aus Wichita in Kansas stammt und eine stilisierte Version von Noise und Industrial spielt, die intelligent, ausdrucksstark und kraftvoll physisch ist.

Dreamcrusher wurde 2003 gegründet und erfreut sich großer Beliebtheit auf Social-Media-Websites. Es begann als ein Projekt der Selbstfindung und Selbstbefreiung eines queeren schwarzen Körpers im amerikanischen Bible Belt.

Bis 2014 sind mehr als 30 Singles erschienen, ohne dass jemals ein Album in voller Länge veröffentlicht wurde und sie alle zeigen ein sehr individuelles Wachstum.

Das Dreamcrusher-Projekt wird immer persönlicher, konfrontativer, prägnanter und herausfordernder. Nach dem Umzug von Kansas nach New York City erreichte der Erfolg neue Höhen.

Dreamcrusher verändert auch weiterhin die überwiegend starre Ästhetik der Noise- und Underground-Szene, indem er die Bedeutung der Genres erweitert und in vielerlei Hinsicht völlig verzerrt, um sie neu zu formen. 

 

Top