Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Opencall Happy at home© Goethe-Institut Hanoi

Happy @ Home ?
Nguyen The Linh

Nguyen The Linh © Nguyen The Linh LinhRab, geboren 1985, ist Comiczeichner und freiberuflicher Illustrator. Derzeit lebt und arbeitet er in Hanoi. Ab dem 3. Lebensjahr liebte LinhRab es, Kritzeleien auf dem kleinen Hof und seiner Hauswand zu zeichnen. Er "komponierte" auch seinen ersten Manga, als er gerade in der Grundschule war. Im Jahr 2003 erledigte LinhRab das Zeichnen des ersten 200-seitigen Comics und gründete den CGHP-Comic-Club in Hai Phong. Er nahm an Zeichenaktivitäten teil, komponierte Comics, startete CGHP Zine und nahm am Cosplay-Festival teil ... bis 2010. Von 2009 bis heute hat er regelmäßig Comics für Kinderzeitungen gezeichnet, darunter Young Pioneers, Little Sun, Kinder lachen, Kinder von Ho-Chi-Minh-Stadt ... LinhRab komponierte auch Geschichten selbstständig, machte Zine-Comics, nimmt am Austausch mit internationalen Comic-Künstlern und an Community-basierten Projekten teil wie „Leben mit H'mong- und Pa Ko-Leuten“ und eröffnete viele Comic-Ausstellungen.

Konzept seiner Arbeit

Während der Quarantänezeit aufgrund der Covid müssen wir uns alle an die neue Situation anpassen, Kinder und Comiczeichner müssen lernen, sich an neue Gewohnheiten zu gewöhnen. Während einige der Änderungen etwas nervig sein können, finden wir dennoch einige interessante, amüsante Momente dabei.
  • LinhRab1 © Goethe-Institut Hanoi
    Nguyen The Linh
  • LinhRab2 © Goethe-Institut Hanoi
    Nguyen The Linh
  • LinhRap3 © Goethe-Institut Hanoi
    Nguyen The Linh
  • LinhRab4 © Goethe-Institut Hanoi
    Nguyen The Linh
 

Top