Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Kunst in der U-Bahn (Rom, Italien)© Goethe-Institut Italien / Foto (Zuschnitt): Claudia Giusto

Kunst

Kulturlabor © Goethe-Institut Hanoi

Neue Plattform für Kunst
Kulturlabor

Der Dialog unter KünstlerInnen und zwischen KünstlerInnen und der Gesellschaft bahnt sich neue Wege. Das Goethe-Institut unterstützt dies durch Das KULTURLABOR. 

Manzi exhibition space © Le Phi Long

Neuer Raum für Kunst
Manzi Exhibition Space

In Kooperation mit Manzi Exhibition Space und der Unterstützung durch das Goethe-Institut Hanoi erblüht ein neuer Raum für vietnamesische Künstler, wo sich Kunst frei entfalten können soll.

Pazifik-Leipzig_LIA_with_logos © Goethe-Institut

Residenzprogramm
Pazifik - Leipzig

In Zusammenarbeit mit LIA (Leipzig International Art Programme) ermöglicht das Goethe-Institut Künstlerinnen und Künstlern aus Südostasien eine dreimonatige Residenz im Kunst- und Kulturzentrum Leipziger Baumwollspinnerei. 

IDEEN-BOOSTER Goethe-Institut Ho-Chi-Minh-Stadt Foto: © Goethe-Institut Ho-Chi-Minh-Stadt

Open call
IDEA-BOOSTER Goethe-Institut Ho Chi Minh City

Das Goethe-Institut lädt Kulturschaffende aus Ho-Chi-Minh-Stadt ein, Ideen für Konzerte, Performance, Diskurse einzureichen.

River Scapes In Flux © Goethe-Institut Hanoi

Kunst-Blog
River Scapes in Flux

Coordinated by Goethe-Institut Hanoi, 6 curators and 17 artists from Vietnam, Cambodia, Thailand, Myanmar, Indonesia and the Philippines have been working on the subject of ecological and cultural change of major river landscapes in Southeast Asia, creating installations, photo series, video and sound installations. Riverscapes INFLUX Blog followed the artists’ working process and gives an insight on how the artworks evolved. The exhibition has been shown in Hanoi, Ho Chi Minh City and Bangkok, and will now tour the other participating countries until March 2013.

Top