Förderer

Goethe-Institut Partner und Förderer Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Das Goethe-Institut genießt seit über 60 Jahren im In- und Ausland einen hervorragenden Ruf als Dialogpartner Deutschlands mit der Welt und unterstützt Projekte mit herausragendem Profil und hoher Wirkung in der Öffentlichkeit. Es verfügt über ein weltumspannendes Netzwerk und arbeitet eng und nachhaltig mit Bildungs- und Kulturinstitutionen zusammen.

Unsere internationale partnerschaftliche Zusammenarbeit und die Einbindung unserer Institute in das kulturelle Leben des Gastlandes schaffen wirksame und glaubwürdige Verständigungsprozesse. Wir vermitteln mit unserer Arbeit ein aktuelles Deutschlandbild und damit verbunden eine realistische und differenzierte Wahrnehmung unseres Landes im Ausland. Dafür erhalten wir vom Auswärtigen Amt institutionelle Förderung, die wir durch eigene Einnahmen aus Sprachkursen ergänzen.

Die Entstehung von großen Projekten hängt heute mehr denn je von Menschen und Institutionen ab, die diese Arbeit unterstützen. Zusätzliche Mittel von Stiftungen und privaten Förderern bedeuten für unsere Arbeit, dass wir herausragende Projekte zur Förderung der europäischen Integration und internationalen Verständigung realisieren und Verantwortung übernehmen können.

Sie können unsere Arbeit als Sponsor oder als Förderer unterstützen. Wenn Sie sich im Bildungsbereich zum Beispiel für die Förderung der deutschen Sprache engagieren wollen, indem Sie Fortbildungs- oder Austauschprojekte unterstützen, oder wenn Sie mit Programmen in Musik, Theater, darstellender Kunst das gegenseitige Kulturverständnis vertiefen wollen, dann sprechen Sie mit uns. Gemeinsam erreichen wir zahlreiche Menschen und schaffen Grundlagen für andauernde freundschaftliche Beziehungen.

Das wichtigste Alleinstellungsmerkmal des Goethe-Instituts und gleichzeitig Garant für die optimale Erfüllung seines Auftrags ist das weltweite Netzwerk.

Das Goethe-Institut unterhält zurzeit 159 Goethe-Institute in 98 Ländern weltweit, darunter 12 Institute sowie die Zentrale in Deutschland.  Diese bieten Sprach-, Kultur- und Informationsangebote mit standortspezifischen Schwerpunkten an. Die Institute sind zugleich Kern lokaler Netzwerke. Sie betreuen Kulturgesellschaften, Sprachlernzentren und Lesesäle. Durch Kooperationen mit Partnereinrichtungen entsteht insgesamt ein Netzwerk von knapp 1.000 Anlaufstellen in der ganzen Welt.

16 Mio. Menschen besuchten im vergangenen Jahr unsere rund 32.000 Kulturveranstaltungen weltweit. Damit verfügen wir über ein großes Projektportfolio. Als Partner von außergewöhnlichen Veranstaltungen erhalten Sie weit gefächerte und ungewöhnliche Möglichkeiten der Zielgruppenansprache.

Für die Unterstützung der Projekte des Goethe-Instituts im Jahr 2016 bedanken wir uns bei folgenden Institutionen, Stiftungen, Unternehmen und Privatpersonen:
 
A
Aareal Bank AG
Ableton AG
ADEAF
AGA Australia
AISC (Betriebskomitee Airbus)
Alliance française
Allianz Kulturstiftung
Allianz SE
Anderseits e.V.
Anja Fichte Stiftung
ARTE Association relative à la télévision européenne
Association des amis du Goethe-Institut de Lyon (aagil)
AUDI AG
Aurubis Bulgaria AD
 
B
Banco de Portugal
BASF SE*
Bausparkasse Schwäbisch Hall
Bayer de México
Bayer Portugal
Herr Alexander Beckmann
Bedell Trust
Berlin Tourismus & Kongress GmbH – visitBerlin
Frau Agata Baum de Bernis
Bertelsmann SE & Co. KGaA*
B. Grimm & CO. Ltd.
Biuro Festiwalowe IMPART
BMW Group
busitec GmbH
 
C
Chinese Association for Relief and Ensuring Services (CARES)
Compagnia di San Paolo
Conor Griffin. Duncan
Grehan & Partners
Consejo Nacional de la Cultura y las Artes (CNCA)
Continental AG*
Herr Alejandro Cordero
Cornelsen Verlag GmbH
 
D
Daimler AG
David and Claudia Harding Foundation
DEFA-Stiftung
Design Master GmbH
Deutsche Bank AG*
Deutsche Bank Stiftung
Deutsche Lufthansa AG*
Deutsche Telekom AG*
Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V. (DSGV)*
Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)
Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds
Deutsch-Türkische Jugendbrücke
DVA-Stiftung
 
E
Empresas Polar
Ernst von Siemens Musikstiftung
Eugen und Irmgard Hahn Stiftung
Evonik Industries AG
Exportförderung NRW Landesbüro
 
F
Familie Grohs und allen Spendern für den Henrike Grohs-Preis
Familienstiftung Geschwister Ilse und Werner Lechtenberg
Film Hub
FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFF)
Finnlines Oyj (Finnlines AG )
Fondazione Banco di Napoli
Fondazione Culturale San Fedele
Förderverein Märchen e.V., Projekt Erzähler ohne Grenzen
Freunde des Goethe-Instituts Schwäbisch Hall
Friends of the Goethe-Institut Chicago
Friends of the Goethe-Institut Los Angeles
Friends of the Goethe-Institut New York
Fritz Henkel Stiftung
Fundación Goethe
Fundación Goethe España
 
G
Gemeinnützige Hertie-Stiftung
German Films Service + Marketing GmbH
German National Tourist Board
Germanwings GmbH
Giesecke & Devrient Stiftung
GoGet CarShare
Grünenthal GmbH
 
H
Hamburg Süd India Pvt. Ltd
Heinrich-Böll-Stiftung e.V.
Hemofarm A.D.
Henkel AG &Co. KGaA*
Henkell Brothers Investment Managers Pty Ltd
Herrenknecht AG
Herr Tessen von Heydebreck
HSMV Hansen Schotenroher Müller
Voets Partnerschaftsgesellschaft mbB
Hueber Verlag GmbH & Co. KG
 
I
IDE Moderne Büro- und Objekteinrichtungen
Infineon Technologies AG
Institute for the Promotion of Teac
ICBA – Instituto Cultural Brasil Alemanha
Internationales Haus der Musik Moskau
ITFoK – International Theatre Festival of Kerala
 
J
Jazz am Rhein e.V.
Jung von Matt AG
 
K
Kamerata Dakapo Sl.
Karl und Wilhelmine Schedlmaier-Stiftung
KBZ Bank (Kanbawza Bank)
Herr Wilhelm Kemper
KfW Bankengruppe (Kreditanstalt für Wiederaufbau)
KfW Stiftung
Klett-Langenscheidt GmbH
Klitschko-Stiftung
Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH
Kühne + Nagel (AG & Co.) KG
Kulturstiftung des Bundes ("Museale Episode. Zur globalen Zukunft von Museen"; "African Futures" gefördert im Fonds TURN)
Kunststiftung NRW
Kusch+Co GmbH & Co. KG
 
L
LANXESS AG*
Lanxess India Pvt. Ltd
LIBINGUA
Literarisches Colloquium Berlin e.V.
LLC Merck
 
M
Maison Antoine Vitez
Mark Hotels Management GmbH
Mast-Jägermeister SE
Matrick Holding Beratungsgesellschaft mbH
MaWi Group AG
Maxim Gorki Theater
Melitta Unternehmensgruppe Bentz KG
Albert und Barbara von Metzler-Stiftung
Mercedes-Benz Belgium Luxembourg S.A./N.V.
Mercedes-Benz Portugal
Merck India Ltd
Merck KGaA
MINI (BMW Group)
Museum of Modern Arts (MoMA)
Mosgorbike
Museo Diffuso della Resistenza
Musicboard Berlin GmbH
Musikhaus Thomann
 
N
National Science Museum Bangkok
Nowosibirsk Marriott Hotel
 
P
Pädagogischer Austauschdienst (PAD)
Patronato de la Industria Alemana para la Cultura
Pro Helvetia
Protección Dinámica
P.T. Siemens Indonesia
Frau Emöke von Puttkamer
 
R
RECARO Child Safety GmbH & Co. KG
Rimowa GmbH
Robert Bosch GmbH
Robert Bosch Stiftung GmbH
Rotary Club Schwäbisch Hall
Rotary Club Bussy Saint-Georges
 
S
Schindelhauer Bikes c2g-engieering GmbH
S. Fischer Stiftung
Herr Rudolf Scholz
Schweizer Kobras Lawyers & Notaries
Siemens AG*
Siemens Ltd
Siemens Stiftung
Soroptimist International Deutschland
Herr Dierk Stemler
St.-Bartholomäus-Stiftung
Stiftung „Centrum Beeldende Kunst"
Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"
Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit
Stiftung Genshagen
Stiftung Mercator GmbH
Stiftung Polytechnische Gesellschaft
Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Stiftung Vera und Volker Doppelfeld
 
T
Tanzfonds Erbe (DIEHL + RITTER GUG)
The Arab Fund for Arts and Culture (AFAC)
Thonet GmbH
TRUMPF GmbH + Co. KG*
TÜV Rheinland (India) Pvt. Ltd.
 
U
UAE Board on Books for Young People
 
V
Veho Oy Ab
Verlag Prosweschtschenie
Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH*
VIA-Fest – Internationales Theaterfestival
Varna Sommer
Virtuale Switzerland, Förderverein für Virtuelle Künste
Volkswagen AG*
Volkswagen Bank GmbH
Volkswagen Pvt. Ltd
VolkswagenStiftung
Vrijstaat O
VTNZ Limited
 
W
Herr Dr. Gerhard Weigt
Wilhelm-Oberle-Stiftung
Wintershall Holding GmbH
Worldwide Group
Würth Lanka
Würth-Gruppe*


* Mitglied im Wirtschaftsbeirat des Goethe-Instituts
 

Zahlen und Fakten
16 Mio erreichte Personen in 32.000 Kulturveranstaltungen (Ausstellungen, Konzerte, Filmveranstaltungen, Lesungen, Tanz- und Theateraufführungen, Weiterbildungsveranstal-tungen in Kulturberufen, Konferenzen)
34,5 Mio Visits auf www.goethe.de
3,5 Mio Facebook-Fans weltweit
1.042.576 Besucher/-innen in Bibliotheken weltweit
705.036 Entleihungen in Bibliotheken.
Zusätzlich wurden über das Jahr verteilt rund 130.000 Publikationen aus der "Onleihe" des Goethe-Instituts abgerufen.
278.000 Sprachkursteilnehmer/ -innen weltweit
484.000 Prüfungsteilnehmer/-innen