Filmvorführung, Diskussion Kinoklub: Die Frauen im bulgarischen Film

Boryana Rossa - Die Frauen im bulgarischen Kino © Boryana Rossa

Di, 13.07.2021

18:00 Uhr

Goethe-Institut Sofia

Das Projekt „Umweg: Frauen im bulgarischen Film“ der Künstlerin Boryana Rossa erforscht das Bild und die Rolle der Frau im bulgarischen Kino durch eine Reihe von Treffen und Interviews.

Im Rahmen der Ausstellung im Goethe-Institut laden wir Sie ein, am thematischen Kinoabend teilzunehmen.

Am Dienstag, den 13.07., um 18:30 Uhr findet ein Clubtreffen statt, bei dem Rossa die Ausstellung vorstellt, Ausschnitte aus ausgewählten Filmen zeigt und mit Gästen (wird noch bekannt gegeben) und dem Publikum diskutiert. Der Vortrag wird ein weiterer Beitrag zu den umfangreichen Recherchen zum Thema Frauen im Kino sein, die Boryana Rossa seit fast 10 Jahren durchführt. Sie beziehen sich auf bulgarische und sowjetische Filme und beinhalten eine Vielzahl von dokumentarischen und künstlerischen Techniken wie Interviews, Analysen, performative Nachstellungen von Filmszenen und Zeichnungen.

Zurück