Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Das Museum als Treffpunkt© ABC Design & Communications

Kunstvermittlung

Ein Projekt zur Förderung von Erfahrungsaustausch und Zusammenarbeit zwischen Museumsexpert*innen, Künstler*innen, Lehrer*innen, staatlichen Institutionen und NGOs im Bereich der Vermittlung – sowohl innerhalb Bulgariens, als auch international. 
Mehr


Aktuelles

Sehverstehen © Viktoria Nikolova

Kunstvermittlung
Sehverstehen: Christo und Jeanne-Claude

Das Goethe-Institut Bulgarien ist Partner des von der Stadt Sofia organisierten Programm "Christo & Jeanne Claude: Begegnungen ohne Abschied".

Für die Ausstellung "Christo & Jeanne Claude: Leben, Werke, Projekte" mit Fotografiern von Wolfgang Volz in der Städtischen Galerie Sofia (8.09.-7.11.2021) stellt das Goethe-Institut Bulgarien den Film "Dem Deutschen Volke" der Regisseure Wolfram Hissen und Jörg Daniel Hissen (1996) zur Verfügung.

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Art Affairs and Documents bietet das Goethe-Institut Bulgarien das Kunstvermittlungsprogramm "Sehverstehen" mit Führungen für breites Publikum und Seniore, Kinderwerkstätten und anderen experimentellen Formaten. Das Programm ist eine Fortsetzung der langfristigen Initiative des Goethe-Instituts für Förderung neuer und innovativer Vermittlungs- und Bildungsmethoden im Bereich der Kunst durch die Projekte "Das Museum als Treffpunkt" und das regionale Projekt "Across Generations".

Museum Wikipedia Edit-a-thon © ABC Design & Communications

уъркшоп
Museum Wikipedia Edit-a-thon

Das Goethe-Institut Bulgarien freut sich, den ersten Museum Wikipedia Edith-a-thon zu organisieren.

Sie wird zwischen dem 27. und 29. Oktober online stattfinden. Ziel ist es, Wikipedia-Artikel zu aktualisieren und zu veröffentlichen, um den Inhalt zu bereichern und die Museumsarbeit in Bulgarien bis zum Tag der Aufklärer am 2. November zu fördern.

Die Initiative, die Teil des Langzeitprojekts "Kunstvermittlung" des Goethe-Instituts ist, zielt darauf ab, die Rolle der Museen im kulturellen und sozialen Leben sowohl in der Geschichte als auch in der Gegenwart zu beleuchten.

Im Rahmen des Edith-a-tons werden Artikel über Museen, arechologische und historische Stätten erstellt und ergänzt. Die Teilnehmer lernen das Upload- und Änderungssystem für Artikel sowie grundlegende Strategien zur Strukturierung und Kuratierung von Texten und Bildern kennen.


Fortbildungen 2021

Das Museum als Treffpunkt © Goethe-Institut Bulgarien

Museumsprogramme für Menschen im dritten Lebensalter

Am 1. und 2. Dezember 2021 veranstaltet das Goethe-Institut das Abschlussseminar im Rahmen von "Kunstvermittlung". Der Schwerpunkt liegt diesmal auf Museumsprogrammen für Menschen im dritten Lebensalter und den verschiedenen Herausforderungen und Möglichkeiten des intergenerationellen Austauschs. Neun Redner:innen und Diskutant:innen werden teilnehmen, und der Inhalt wird vollständig in bulgarischer Sprache zugänglich sein. 

Zum Programm

Covid und Museen © Denislav Goleminov

Kunstvermittlung in Zeiten sozialer Distanz

Am 17. und 18. Juni 2021 finden Workshops und Diskussionen mit Expert:innen zum Thema „Kunstvermittlung in Zeiten sozialer Distanz. Routinepraktiken überdenken, um das Publikum zu begeistern“ online statt. Das Programm ist auf Bulgarisch (mit Simultanübersetzung).

Zum Programm [BG]

Das Museum als Treffpunkt © Goethe-Institut Bulgarien

Museumsführungen - Herausforderungen und Chancen

Am 30. September und 1. Oktober findet der zweite Seminar vom Programm "Das Museum als Treffpunkt", der diesmal dem Thema über Museumsführungen gewidmet ist, statt. Im Programm gibt es Vorträge, Diskussionen, sowie praktische Übungen vor Ort in der Nationalgalerie - Kvadrat 500.

Zum Programm [BG]


Fortbildungen 2020

Teaserbild Konferenz Kunstvermittlung Tag Eins © ABC Design & Communications

Tag 1: Das Museum als Treffpunkt

Teaserbild Konferenz Kunstvermittlung Tag Eins © ABC Design & Communications

Tag 2: Das Museum als Treffpunkt


Texte

Успешната обиколка на музея - традиционен опит и няколко алтернативни посоки © Илиян Ружин

Музейна медиация
Успешната обиколка на музея

Какви са предпоставките за това една музейна обиколка да бъде успешна? Научете повече както за някои от успешните практики, така и за алтернативните посоки на музейната медиация.


Best Practices aus Deutschland


Partner

Top