Diskussion Wie es ist, ein Schüler von Joseph Beuys zu sein

Dobromir Ivan © Goethe-Institut Bulgarien

Do, 10.03.2022

18:30

Bibliothek

Begleitprogramm Funken der Imagination

Im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung Funken der Imagination. Auf den Beuys-Frequenzen laden wir Sie zu einem Gespräch mit dem Beuys-Schüler Dobromir Ivan ein. Er hat in den 1980er Jahren bei Beuys an der Kunstakademie in Düsseldorf studiert und ihn in den folgenden Jahren bei Projekten wie 7000 Eichen unterstützt. Vera Mlechevska, Kuratorin der Ausstellung Funken der Imagination, wird das Gespräch mit Dobromir Ivan führen.

10. März, 18:00 Uhr, 
in der Bibliothek des Goethe-Instituts

Eintritt: frei


Mehr über die weiteren Highlights des Begleitprogramms zur Ausstellung Sparks of Imagination, weitere Gespräche mit Vera Mlechevska und eine Performance von Kalas Liebfried finden Sie HIER.
 

Zurück