Goethe-Karte

Goethe-Karte des Goethe-Instituts Lyon

Um Ihnen einen kostenlosen, bzw. kostengünstigen Zugang zur deutschen Kultur zu ermöglichen, bieten wir Ihnen die Goethe-Karte an. Sie können sie am Empfang des Goethe-Instituts für einen Preis von 16 € erhalten (reduzierter Tarif 8 €). Sie ist 3 Jahre lang gültig. Mit der Goethe-Karte erhalten Sie zu allen Veranstaltungen des Goethe-Instituts in unseren Räumlichkeiten ermäßigten (oder auch freien) Eintritt und Vorzugspreise für fast alle unsere Veranstaltungen außerhalb des Instituts im Rahmen von Partnerschaften mit anderen Kulturinstitutionen (siehe unten).

Vorteile der Goethe-KARTE

  • Die Goethe-Karte enthält eine Mitgliedschaft in unserer Bibliothek für ein Jahr.
  • Schüler*innen, Studierende, deutsche Fremdsprachenassistent*innen und Arbeitslose zahlen lediglich 8 € (voller Tarif: 16 €).
  • Für unsere Sprachkursteilnehmer*innen ist die Goethe-Karte kostenlos.

Aktuelle AngebotE

  • Kinoche im Goethe-Institut: kostenlos (statt 3€): Fokus Christian Petzold
Dienstag, 22. September, 20.00 Uhr: Die Innere Sicherheit
Dienstag, 10. November, 18.30 Uhr: Yella

Donnerstag, 17. Dezember, 18.30 Uhr: Jerichow

Anmeldung erforderlich: info-lyon@goethe.de

 
  • Virtuoses au piano – la Saison Blüthner au Goethe-Institut: 5€ (statt 8€)
Amir Tebenikhin: Ludwig van Beethoven, Ferenec Liszt
Mittwoch, 18. November, 18.30 Uhr
Anmeldung erforderlich: info-lyon@goethe.de
 
  • Theater: 12€ (statt 16€)
En fuite ! Confessions d'une libraire
Vom 7. bis 11. November
Théâtre des Marronniers, 7 rue des Marronniers, 69002 Lyon