Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Architektur


Bibliotheken


Bildende Kunst

Collecting Europe visual identity Design: The Beautiful Meme

Kunstprojekt: Zukunft Europas
Collecting Europe

Das Goethe-Institut London hat 2017 gemeinsam mit dem Victoria and Albert (V&A) Museum zwölf internationale Künstler*innen und Designer*innen aufgefordert, einen Blick auf Europa im Jahre 4017 zu werfen. Wie könnte unsere Gegenwart aus der Zukunft gesehen werden?

Picture Politics - Illustration von Lars Jakobsen © Lars Jakobsen

Comics
Picture Politics

Ein gemeinsames Projekt mehrerer Goethe-Institute bei dem sich Comiczeichner und Illustratoren mit Themen wie Immigration, Stereotypen und Vorurteilen auseinandersetzen.

Collage

8 Fotografen - 8 Positionen
Brexit - Ein Fotoprojekt

Acht Studierende der Ostkreuzschule für Fotografie beziehen Position zum Brexit und geben einen Einblick in das Alltagsleben in Manchester.


Bildung und Wissen

Ein Mann, der Karl Marx ähnlich sieht, sitzt neben einer Büste von Marx auf einer Bank. Foto: Stefanie Preuin © picture alliance / SZ Photo

Karl Marx

Im Film spielen marxistische Ideen seit mehr als 100 Jahren eine Rolle. Denn Marx und seine Ideen sind nicht nur im Jubiläumsjahr 2018 in Deutschland und der Welt präsent. Fakten zum Mitreden im Jubiläumsjahr liefert der Selbsttest „Wie viel Marx steckt in mir?“


Design und Mode


Film

Festival Banner © Goethe-Institut

Online-Filmfestival
Fokus – Films from Germany 2020

Das Festival 2020 mit neuen Filmen aus Deutschland fand erstmalig im digitalen Online-Format  statt und bot Zuschauern im ganzen Vereinigten Königreich eine vielfältige und ansprechende Auswahl des aktuellen deutschen Kinos.

Berlinale-Blogger Grafik: Tobias Schrank © Goethe-Institut

Berlinale-Blogger 2020

17 Filmjournalist*innen aus 14 Ländern und Regionen trafen sich in Berlin und präsentierten ihre Sicht auf die Berlinale. Als Berlinale-Blogger*innen suchten sie nach Geschichten – auf der Leinwand und hinter den Kulissen des Filmfestivals, das 2020 seinen 70. Geburtstag feierte.

Berlinale Blogger 2019 Grafik: Lea Delazer © Goethe-Institut

Berlinale-Blogger 2019

Jedes Jahr im Februar trifft sich die Filmwelt in Berlin. Für das Goethe-Institut präsentieren zwölf Bloggerinnen und Filmjournalisten ihre Sicht auf die 69. Berlinale


Gesellschaft und Zeitgeschehen

Mann mit Ball Copyright: Caroline Lessire

Freiraum

Das europaweite Projekt des Goethe-Instituts fragt: Wie ist Freiheit begründet und was schränkt sie ein?

Portofrei © Bernd Struckmeyer

Portofrei

Weltweit erstarken antiliberale, nationalistische Bewegungen. Wie lassen sich die Werte der Demokratie schützen? 

Operndorf Afrika - Schule, Dezember 2015 Foto: © Lennart Laberenz

The European Project

Wohin bewegt sich Europa in dieser ungewissen Zeit?

Zeitgeister © Johanna Benz

Zeitgeister
Diesseits des Populismus

In globalen Gesprächen zwischen Budapest, Kairo, Brasilia, Nairobi, Moskau, Salzburg und Zürich stellen wir gängige Erzählungen der Populisten in unterschiedlichen Ländern zur Debatte: Hat die „Elite“ tatsächlich den Kontakt zum „Volk“ verloren?  Was bedeutet es wirklich, die Ängste der Menschen ernst zu nehmen? Was verbirgt sich hinter der Floskel „Das muss man doch noch sagen dürfen“?


Literatur


Medien


Modernes Leben

Raus aus dem Einheitsgrau: Wohnen mal anders. Foto (Zuschnitt): © picture alliance / dpa / Jens Wolf

Wohnenswert
Wohnen – zwischen Stadt und Land

Wie wollen wir wohnen? Angesichts explodierender Miet- und Immobilienpreise in Städten weltweit, ist das nicht so leicht zu beantworten.

Fading Memroies - Einstiegsbild © Goethe-Institut. Design: Heike Sinn

Fading Memories

Privatsphäre und Datenhoheit im digitalen Zeitalter.

Hackney Broadway Market © Geograph, Foto: Dr. Neil Clinton

Fabian Saul über Widerstand
Traces of Resistance-Eine Europäische Erzählung

Vor dem Hintergrund eines erstarkenden Populismus und Nationalismus sucht Fabian Saul auf den Straßen Europas nach Spuren von Widerstand. Dabei bedient er sich der Methode des Flanierens.
 

Viele Menschen sitzen an einem Bach im Englischen Garten in München in der Sonne. Foto (Ausschnitt): Svetlana Kerestely © Goethe-Institut

Sommer in Deutschland

Sommer in Deutschland heißt: Grillen am Fluss, Entspannen im Garten und Eisessen unter freiem Himmel. Doch wer arbeitet, wenn wir entspannen?


Musik

Spotify Playlist Teaserbild © Goethe-Institut

Deutscher Pop: Unsere Spotify-Playlist!

Oldies, legendäre Songs, Charthits und rare Perlen - Wir updaten unsere Spotify-Playlist jeden Monat, um eure Neugierde zu stillen und neue zu wecken! Lautes Mitsingen wird wärmstens empfohlen!

Schallplatten in verschiedenen Größen Foto: © Magda Ehlers

Musik zu Europa
European Songbook

Das European Songbook ist eine Sammlung von Songs, die Menschen mit Europa assoziieren. So divers und melodisch wie Europa selbst sind auch die Songs und die Ansichten der Bewohner über ihren Kontinent.


Sprache


Tanz und Theater


Nachhaltigkeit

Foto von Going Green: #SouthKenGreenTrail © Goethe-Institut London

Installationen
#SouthKenGreenTrail: Green Interventions

Viele Menschen möchten aus der Pandemie mit einer anderen Einstellung zur Natur hervorgehen - einer Einstellung, die Wert auf Reparatur und Schutz legt und die globale Ausbeutung und Zerstörung bekämpft. Wir haben eine Reihe von Kunstwerken und Kooperationen zu diesem Thema gestartet.

Platzhalter quer © Goethe-Institut

Generationen
Kultursymposium Weimar

Das Kultursymposium Weimar ist ein Festival für neue Netzwerke und Ideen. Alle 
alle zwei Jahre lädt das Goethe-Institut über fünfhundert Menschen aus der ganzen 
aus aller Welt nach Weimar ein, um an der Veranstaltung teilzunehmen.

Junge Klimaaktivisten © Asuka Kähler / Geo Teslaru

November 2021| E-Mail Austausch
E-MAIL CHAT - YOUTH CLIMATE ACTIVISM

Zwei junge Klimaaktivist*innen tauschen sich über verschiedene Aspekte ihres Engagements aus und geben uns einen Einblick in ihre Beweggründe und Gedanken, aber auch ihrer Wut und Frustration.

Logo von Talking Culture Podcast © Goethe-Institut London

Podcast
Talking Culture

Talking Culture ist eine Plattform für anregende Diskussionen über die Zukunft Europas, des Vereinigten Königreichs und der Welt. In Folge 7 sprechen Natalie Taylor, Urban Radicals und Adam Harris gemeinsam über ihre "SouthKenGreenTrail"-Installationen, die London eine grünere Infrastruktur und mehr Nachhaltigkeit bringen sollen.

Top