Projekte

Key visual Gamification (c) Colourbox

Wissen geht spielen

An der Schnittstelle zwischen dem analogen und dem digitalen Raum haben sieben Bibliotheken in Mexiko-Stadt ein Location-based-Game erstellt. Anlässlich der Veröffentlichung des Spiels werden von renommierten Experten aus Deutschland, den USA sowie Mexiko verschiedene Aspekte des Gamings und des Gamification beleuchtet.

LOGO PROJEKT TRANSCÓMIC (c) Goethe-Institut Mexiko / Revista Marvin

Transcómic

Der deutsche Comic ist in Mexiko nahezu unbekannt, selbiges gilt auch für die mexikanische Szene in Deutschland. Das soll sich durch den deutsch-mexikanischen Künstleraustausch ändern. Zwei deutsche Comiczeichner, Mawil und Aisha Franz, kommen nach Mexiko und Oscar Hernández und Alejandra Espino besuchen die deutsche Hauptstadt.

Wohin? 21 Fragen zu Flucht und Migration Foto: Nassim Rouchiche

Zu Flucht und Migration

Ein Thema, 21 Fragen, rund 40 Autoren und Intellektuelle: Das Projekt „Wohin?“ zeigt, wie unterschiedlich das Thema „Flucht und Migration“ auf der ganzen Welt erlebt und reflektiert wird.

Campus Latino Panamá

CAMPUS LATINO

Documentary Campus and the Goethe-Institut Mexico have set up a joint training programme for talented and experienced filmmakers from Latin America who do not have sufficient access to the international market.