Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Vorteile von DLL

Vorteile von DLL
| © Blue Planet Studio – adobe.stock.com

Die Integration des Programms „Deutsch lehren lernen (DLL)“ in die Deutschlehrerausbildung an Hochschulen bietet für alle Teilnehmenden am Bildungsprozess zahlreiche Vorteile:

 
Vorteile für Hochschulen

  1. Die Hochschule leistet ihren Beitrag zur Schaffung eines einheitlichen (offenen) Bildungsraums.
  2. Die Hochschule hebt sich von der Konkurrenz auf dem russischen und internationalen Bildungsmarkt ab, indem sie ihr Angebot durch ein innovatives Bildungsprodukt ergänzt.
  3. DLL lässt sich variabel einsetzen: im Präsenzstudium, im Studium mit Web-Unterstützung, bei der Kombination aus Präsenz- und Onlinestudium (Blended Learning) und im reinen Online-Studium.
  4. DLL trägt zur hohen Qualität der Ausbildung bei durch den Einsatz personeller, wissenschaftlicher, methodisch-didaktischer und technischer Ressourcen des Goethe-Instituts.
  5. DLL fördert virtuell eine akademische Mobilität der Kursteilnehmenden.
  6. Die Studierendenzahl lässt sich dank E-Learning und durch Flexibilität im Bildungsprozess erhöhen.
  7. Das Programm schafft zugleich die Rahmenbedingungen für die Fortbildung der Lehrkräfte an Kursen des Goethe-Instituts.
  8. Durch die Kommerzialisierung von innovativen Bildungsprodukten erweitern sich die Möglichkeiten der Finanzierung. 

Vorteile für Hochschullehrkräfte

  1. Das Wissen im Bereich Methodik des Fremdsprachenunterrichts wird auf den neusten Stand gebracht. Berufliche Kompetenzen werden gefördert.
  2. Die Hochschullehrkräfte beherrschen moderne Lehrtechnologien (interaktives Lehren, Informationstechnologien und Online-Learning, entdeckendes und problemorientiertes Lehren, Praxiserkundungsprojekte).
  3. Die Hochschullehrkräfte bekommen moderne Multimedia-Materialien zur Verfügung gestellt, die sie im Unterricht einsetzen können.
  4. Den Hochschullehrkräften wird die Möglichkeit eingeräumt, eine DLL-Einheit oder mehrere DLL-Einheiten in die Lehrpläne verschiedener Disziplinen und Praktika in den Fachrichtungen „Linguistik“, „Pädagogische Ausbildung“ und „Philologie“ aufzunehmen.
  5. Das Goethe-Institut bietet den Hochschullehrkräften Fortbildungskurse an, nach deren Abschluss eine Teilnahmebestätigung (auf Russisch) und ein international anerkanntes DLL-Zertifikat des Goethe-Instituts ausgestellt werden.
  6. Das Goethe-Institut ermöglicht den Hochschullehrkräften, an einer Schulung teilzunehmen, um sich zur DLL-Trainerin beziehungsweise zum DLL-Trainer fortzubilden. 

Vorteile für Studierende

  1. hohe Qualität der Ausbildung durch den Einsatz moderner Lerntechnologien
  2. bequemes Multimedia-Format und hoher Interaktivitätsgrad der Lerninhalte
  3. Individualisierung des Lernprozesses, Flexibilität
  4. Betreuung durch Tutorinnen und Tutoren auf der Online-Plattform, Online-Beratung
  5. Möglichkeit, ausländische Best-Practice-Techniken im Fremdsprachenunterricht in den Ländern der drei Kontinente kennen zu lernen
  6. praktische Anwendung von innovativen Ansätzen und Methoden im Deutschunterricht durch Praxiserkundungsprojekte
  7. selbstständige Aneignung von Skills und Kompetenzen, Reflektieren und Korrigieren im Bildungsprozess
  8. interkulturelle Interaktion auf Deutsch mit Studierenden anderer Hochschulen im virtuellen Bildungsraum
  9. Möglichkeit, nach dem Absolvieren des Kurses ein internationales DLL-Zertifikat des Goethe-Instituts zu erhalten

Top