Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Mädchen in der VR-Cardboardbrille© bekarev136

Virtuelle Realität


Wie benutzt man eine VR-Brille?

Installieren Sie eine App auf Ihr Smartphone oder finden Sie ein 360-Grad-Video auf YouTube.

Klicken Sie das Cardboard-Icon auf dem Bildschirm unten rechts an.

Legen Sie das Smartphone in die VR-Brille ein und genießen Sie eine Reise durch die virtuelle Realität.


Wir empfehlen

WDR 360 VR

Erleben Sie den Kölner Dom auf eine völlig neue Art: Schauen Sie im Rundumblick den Skulpturenrettern der Dombauhütte bei ihrer Arbeit über die Schultern. Genießen Sie ein nächtliches Chorkonzert in 360° vor dem Dreikönigenschrein oder erleben Sie die Kathedrale auf einer virtuellen Zeitreise.

Google Play
App Store

Carlsen Weltraum VR

Welches ist der größte Planet? Wie heißt dieses Sternenbild? Was erforscht ein Astronaut? Das Weltall steckt voller spannender Informationen. Mit dieser Virtual-Reality-App erkunden Sie atemberaubende 360°-Ansichten und schauen sich Planeten und Sterne aus nächster Nähe in 3D an. Schauen Sie nach oben, nach unten oder hin und her – wohin Sie sich auch drehen, überall gibt es etwas zu entdecken!

Google Play
App Store


Bastelanleitung für eine VR-Brille

Du brauchst:

  • Karton (1X Din A5 oder 2 X DIN A4 (etwa 1,5 mm dick)
  • Kleber am besten Sprühkleber
  • eine schnittfeste Unterlage
  • ein Cuttermesser oder eine Schere
  • ein Lineal
  • Flüssigkleber
  • zwei Linsen
  • Büroklammern
  • einen Klettverschluss

So geht es:

Unter dem Link findest du eine genaue Anleitung, wie du aus einem Pizzakarton oder aus einem anderen Karton eine VR-Brille basteln kannst.


Kontakt

KONSTANTIN SCHARANOW
Projektkoordinator
Goethe-Institut Moskau
Konstantin.Scharanow@goethe.de

JULIA PROСHOROWA
Projektassistentin
Goethe-Institut Moskau
julia.prokhorowa.extern@goethe.de

Bitte senden Sie Ihre Fragen an:
junioruni-moskau@goethe.de

Oder schreiben Sie uns via Social Media an.


Social Media


Projektpartner

WDR-Logo     DLR Calliope mini

 


Medienpartner

Top