Dürer. Im Fokus: mit Daniel Hess im Puschkin-Museum

Do, 28.10.2021

19:00 Uhr - 20:30 Uhr

ГМИИ им. Пушкина

Film-Vortrag und Q&A-Session

Am 28. Oktober findet die dritte Vorführung des Filmvortrags "Dürer. In Focus" mit dem Direktor des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg statt – Daniel Hess.

Professor Hess wird über Porträts sprechen und erzählen, was Dürer von anderen Künstlern unterscheidet und warum wir seine Werke immer noch bewundern.

Nach dem Filmvortrag hat das Publikum während der Q&A-Session die einmalige Gelegenheit, Daniel Hess Fragen zu stellen.

"Dürer. In Focus" ist ein Projekt des Goethe-Instituts in St. Petersburg im Rahmen des Deutschlandjahres in Russland 2020-2021.
 
Projektpartner: Zentrale Ausstellungshalle "Manege", die Staatliche Eremitage, das Staatliche Puschkin-Museum der Schönen Künste (Moskau).

 

Zurück