Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

World of Homelessness
WORLDS OF HOMELESSNESS - Tag 5&6: FESTIVAL FOR ALL SKID ROW ARTISTS

WORLDS OF HOMELESSNESS Participants DAY 4 W
© Goethe-Institut and Partners

WORLDS OF HOMELESSNESS - DAY 5&6: Festival for all skid row artists

Das Festival für alle Skid Row-Künstler ist ein zweitägiges Festival für darstellende und visuelle Kunst mit viel Musik, auf dem die unterschiedlichen Talente der Bewohner von Skid Row vorgestellt werden. Das Festival im Gladys Park hat sich zu einem der am meisten erwarteten kommunalen Kulturereignisse in Skid Row entwickelt, bei dem über 100 Skid Row-Künstler ihre Arbeiten vorstellen und einem begeisterten Publikum präsentieren. Dank der breiten Öffentlichkeitsarbeit kamen viele Beteiligte zum ersten Mal auf die Bühne und fügten sich so in die lebhaftige Kultur der Skid Row Gemeinde ein. Die Teilnehmer des Worlds Of Homelessness Projekts nahmen an den Festlichkeiten teil.
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5A Photo: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5C Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5D Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5E Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5G Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5H Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5I Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5J Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5K Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5L Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 4M Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5N Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5P Photo: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
  • World of Homelessness Event Series Gallerie Tag 5Q Foto: Khalid Farquharson © Goethe-Institut Los Angeles
The Los Angeles Poverty Department arbeitet mit Studio 526 und United Coalition East Prevention Project (UCEPP) zusammen, um das Festival zu produzieren. Für das Festival 2019 war das Goethe-Institut ein weiterer Produktionspartner.

Die Veranstaltungsreihe „Worlds of Homelessness“ wurde mit Musik der LA Playmakers eröffnet und die Playmakers schlossen das Festival am Sonntagnachmittag ab. Die LA Playmakers sind eine lokale Band, die vor 5 Jahren von Joseph Warren und Stan Watson gegründet wurde. Die Bandmitglieder waren alle Mitglieder des "Praise and Worship Team" der Central City Church of the Nazarene in Skid Row. Die versierten professionellen Musiker haben mit einer Reihe bekannter Jazz- und Popmusiker gespielt und verfügen über ein unerschöpfliches Repertoire. 

Top