Praktikum
New York

Praktikum New York

Das Goethe-Institut New York bietet für StudentInnen in höheren Semestern oder nach abgeschlossenem Studium die Möglichkeit eines Praktikums. Sie erhalten einen Einblick in die Arbeit eines Goethe-Instituts, beteiligen sich an Planung und Umsetzung von Kulturprogrammen, Aufgaben in der Sprachabteilung, der Bibliothek, oder dem Schüleraustauschprogramm GAPP.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen.

Sollten Sie Interesse an einem Praktikum im Goethe-Institut New York haben, dann bewerben Sie sich bitte online:
Online-Formular

Voraussetzungen

Für ein Praktikum am Goethe-Institut New York bestehen folgende Bedingungen:

  • Deutsche Staatsbürgerschaft und/oder sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (muttersprachliches Niveau)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Begonnenes/abgeschlossenes Hochschulstudium im geisteswissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen, oder informationswissenschaftlichen Bereich, das zum Diplom, Magister, Bachelor, Master, Staatsexamen für Sek. II oder einer Promotion führt (mindestens 3 Semester)
  • Studienabschluss darf nicht länger als 12 Monate vor Praktikumsbeginn liegen (Visavoraussetzungen)
  • Alter: zwischen 20 und 30 Jahren
  • Gültiges Visum; dies wird über Cultural Vistas in New York abgewickelt. Weitere Details hierzu finden sie unter "Visa- und Visabeschaffung".

Bereiche und Tätigkeiten

Das Goethe-Institut New York bietet Praktikumsplätze in den folgenden Bereichen an:

Die Bewerbungsfrist für alle Praktikumsstellen der Sprachabteilung im Jahr 2017 endet am 31.12.16.


Die Sprachabteilung besteht aus zwei Arbeitsbereiche: Aufgabe der Bildungskooperation Deutsch ist es, den Unterricht von Deutsch als Fremdsprache in den USA zu fördern. Hierbei arbeiten wir mit amerikanischen Partnern zusammen. Wir sitzen in Gremien, kooperieren bei Projekten, setzen Sprachpolitik um, planen Fortbildungen, führen Veranstaltungen durch, vermitteln Lehrmaterialien, beraten Lehrer, erstellen Werbematerial und informieren via Internet. Im Bereich Sprachkurse und Prüfungen bietet das Goethe-Institut Kurse und Prüfungen auf allen Stufen.

Das Praktikum innerhalb der Sprachabteilung sollte 3 Monate umfassen.


Im Rahmen der Bildungskooperation Deutsch wird den PraktikantInnen die Möglichkeit geboten:

  • Einblick in die Arbeit des Goethe-Instituts zu gewinnen
  • Aktivitäten für Schulen mitzugestalten und durchzuführen
  • einzelne Aufgaben zu übernehmen und selbstständig auszuführen
  • Werbeaktionen wie Messebesuche mitzuplanen und durchzuführen

Im Rahmen der Sprachkurse und Prüfungen wird den PraktikantInnen die Möglichkeit geboten:

  • Einblick in die Arbeit des Goethe-Instituts und den Sprachkursbetrieb zu gewinnen
  • Aktivitäten für Sprachkursteilnehmer/innen mitzugestalten und durchzuführen
  • einzelne Aufgaben zu übernehmen und selbstständig auszuführen
  • Kunden zu beraten und Werbung zu planen

Wir erwarten von unseren PraktikantInnen:

  • Interesse an bildungspolitischen/pädagogischen Fragestellungen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Aktive Mitarbeit bei laufenden Projekten
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Computerkenntnisse
GAPP wurde im Jahr 1972 gegründet und ist mit über 800 Schulpartnerschaften das größte und erfolgreichste deutsch-amerikanische Schüleraustausch und Schulpartnerschaftsprogramm zwischen amerikanischen High Schools und deutschen Sekundarschulen. Im Zentrum des GAP Programms als Teil der auswärtigen Kultur-und Bildungspolitik der Bundesrepublik Deutschland steht dabei die Integration der Schulklassen in den Alltag ihrer Gastschulen und Gastfamilien während ihres ca. vierwöchigen Aufenthalts. Zusätzlich bietet GAPP einzelnen Schülern die Möglichkeit eines einjährigen Aufenthalts an der Partnerschule. Das GAPP Büro innerhalb des Goethe-Instituts New York steht in ständigem Kontakt mit den GAPP-Schulen und –Lehrern, hilft bei der Organisation der Austausch-Programme, koordiniert die Vergabe der Fördermittel und betreibt Öffentlichkeitsarbeit. Außerdem bietet es Einführungskurse für GAPP-Programmkoordinatoren an und erstellt und verteilt Begleitmaterialien.

Das Praktikum innerhalb des German American Partnership Programs sollte mindestens 3 Monate umfassen. Gerne nehmen wir auch Bewerbungen für längere Zeiträume an.


Im Rahmen des German American Partnership Programs wird den PraktikantInnen die Möglichkeit geboten:

  • Einblick in das amerikanischen Schulwesen zu gewinnen
  • an der Koordination des Schüleraustausches teilzunehmen
  • Seminare für Lehrer mitzugestalten und durchzuführen
  • eigenverantwortlich Aufgaben und Projekte für GAPP zu bearbeiten
  • Werbeaktionen wie Messebesuche mitzuplanen und durchführen
  • Fragebögen zu evaluieren und Informationsmaterialien zu bearbeiten

Wir erwarten von unseren PraktikantInnen:

  • Interesse an bildungspolitischen/pädagogischen Fragestellungen
  • Bereitschaft mit Lehrern und Partnern zusammenzuarbeiten
  • ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr guter Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zur Erledigung von Routinearbeiten
MINI/Goethe-Institut Curatorial Residencies Ludlow 38 ist der Raum für zeitgenössische Kunst des Goethe-Instituts New York, mit eingebautem Residenzprogramm für Kuratoren/innen. Das dreimonatige Praktikum umfasst Büroarbeit und Mithilfe bei der Planung und Durchführung von Ausstellungen, in enger Zusammenarbeit mit der Gastkuratorin und der Koordinatorin des Residenzprogramms. Die Praktikanten/innen werden in die täglichen Abläufe sowohl des Kunstraums als auch des Goethe-Instituts einbezogen. Dabei erhalten sie wertvolle Einblicke in die Arbeit und Funktionsweise des international angesehenen Residenzprogramms und werden zugleich in die Vielfalt der Kulturarbeit des Goethe-Instituts weltweit eingeführt.

Bewerber/innen sollten Interesse an zeitgenössischer Kunst und erste Erfahrungen im Galerie- oder Museumsbereich mitbringen sowie die Bereitschaft, in einem dynamischen, größtenteils englischsprachigen Kontext zu arbeiten.
In der kulturellen Zusammenarbeit vermittelt das Goethe-Institut Dialog, Begegnung und Austausch zwischen Künstlern und Wissenschaftlern aus Deutschland und USA über Entwicklungen und Tendenzen von wesentlicher Bedeutung. Dazu dienen vor allem die vom Goethe-Institut mit seinen Partnern veranstalteten Kulturprogramme, aber auch informelle Begegnungen mit Künstlern und Intellektuellen des Landes. Der Schwerpunkt unserer Kulturprogramme liegt auf zeitgenössischer Kultur aus Deutschland. Das Praktikum in der Programmabteilung sollte mindestens 3 Monate umfassen.

Im Rahmen der Programmarbeit bieten wir PraktikantInnen:

  • Einblick in die Konzeption und Realisierung der deutsch-amerikanischen kulturellen Zusammenarbeit
  • Mitarbeit bei der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung des Kulturprogramms in den verschiedenen Bereichen Wort/Literatur, Ausstellungen, Film & Medien, Musik, Tanz & Theater
  • nach Möglichkeit Übertragung einzelner Aufgaben zur weitgehend selbstständigen Erledigung

Wir erwarten von unseren PraktikantInnen:

  • gute Kenntnisse der deutschen Kulturszene
  • sehr gute Englischkenntnisse und hinreichende Computerkenntnisse
  • Bereitschaft zur Erledigung von Routinearbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
Die Bibliothek des Goethe-Instituts New York vermittelt ein zeitgenössisches Deutschlandbild durch ein multimediales und digitales Medienangebot in den Themenschwerpunkten Literatur, Kultur und Gesellschaft sowie Deutsch als Fremdsprache. Im Kontext des Förderprogramms für Übersetzungen organisiert die Bibliothek zwei Übersetzerpreise und veranstaltet Autorengespräche, Podiumsdiskussionen und einen monatlichen Buchclub. Mit dem Librarian in Residence-Programm wird der Fachaustausch von Informationsspezialisten zwischen Deutschland und den USA nachhaltig unterstützt.

Das Praktikum im Bereich der Informations- und Bibliotheksarbeit sollte 3 Monate umfassen. Wir bevorzugen Bewerberinnen und Bewerber aus dem Fachbereich Bibliothekswesen oder Informations-Management.

Bibliotheks-Praktikant/innen können:

  • Einblick in die Informations- und Projektarbeit eines Goethe-Instituts gewinnen,
  • An Projekten zur Übersetzungsförderung, zur Informationsvermittlung oder zur Netzwerkarbeit mitwirken,
  • Besucher beraten und selbstständig Recherchen durchführen,
  • Das einheimische Bibliothekswesen kennenlernen,
  • Nach Möglichkeit eigene Aufgaben selbständig erledigen.

Wir erwarten von unseren Bibliotheks-Praktikant/innen:

  • Kenntnisse über die zeitgenössische deutsche Literaturszene,
  • Sehr gute Computerkenntnisse und Erfahrung mit Social Media,
  • Bereitschaft zur Erledigung von technischen Routinearbeiten,
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten,
  • Kontaktfreudigkeit,
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • Interesse am Fachbereich Bibliothekswesen oder Informations-Management.

Arbeitsfelder für Bibliotheks-Praktikant/innen:

  • Mitarbeit bei den literatur- und projektbezogenen Aktivitäten des Instituts,
  • Beiträge zu den Blogs des Goethe-Instituts in Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitarbeitern verfassen,
  • Allgemeine Büroarbeiten und spezielle Recherchetätigkeiten zur Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen,
  • Teilnahme an Abteilungssitzungen, Anfertigen von Protokollen,
  • Mitarbeit im Bibliotheksbetrieb an der Auskunfts- und Verbuchungstheke der Ausleihbibliothek.


Freie Stellen, Dauer und Termine 

Praktika am Goethe-Institut New York dauern normalerweise 3 Monate und richten sich nach den Jahresquartalen (Januar-März, April-Juni, Juli-September und Oktober-Dezember). Praktikumsplätze werden in der Regel bereits ein Jahr im Voraus vergeben. Sie können jedoch gerne regelmäßig unsere Webseite für kurzfristige Bewerbungsmöglichkeiten checken.

Bitte entnehmen Sie die noch verfügbaren Bewerbungszeiträume aus dem Online-Formular. Bitte beachten Sie, dass zu früh oder zu spät eingegangene Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können.

Sie erhalten eine Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbung. Wir setzen uns rechtzeitig direkt mit Ihnen in Verbindung, wenn Sie zu einem virtuellen Vorstellungsgespräch eingeladen werden.
 

Bewerbungsverfahren

Um Entscheidungen für ein Praktikum zügig und reibungslos treffen zu können, möchten wir Sie bitten, den Online-Fragebogen in deutscher Sprache auszufüllen und direkt an uns zurück zu senden. Bevor Sie sich bewerben, bitte beachten Sie unsere Voraussetzungen – wenn die nicht erfüllt sind, kann Ihre Bewerbung nicht angenommen werden.

Planen Sie bitte frühzeitig Ihr Praktikum. Mindestens sechs Monate Vorlaufzeit erhöhen Ihre Bewerbungschancen!

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die folgenden Bewerbungsunterlagen bei:

  • Lebenslauf
  • Referenzschreiben
    (muss von einem Hochschullehrer oder Dozenten verfasst werden, sollte max. eine DIN A4-Seite umfassen, einen persönlichen Eindruck Ihrer Leistung wiedergeben und kurz begründen, warum Sie sich für ein Auslandspraktikum eignen)

Online-Formular

Vergütung und Versicherung

Ab dem 01.09.2016 zahlt das Goethe-Institut eine freiwillige Aufwandsentschädigung.

Bitte klären Sie mit Ihrer Krankenkasse in Deutschland Ihren Krankenversicherungsschutz, bevor Sie das Praktikum beginnen. Überprüfen Sie bitte auch Ihre Unfallversicherung für die Dauer des Auslandsaufenthaltes.

Bezüglich genauer Angaben über die im Visumsprozess anfallenden Gebühren informieren Sie sich bitte direkt auf der Website von Cultural Vistas.
Cultural Vistas: Services & Fees  

Visum und Visumsbeschaffung

Um in den USA ein Praktikum machen zu können, müssen Sie persönlich bei den US-Konsulaten in Frankfurt, München oder Berlin ein J-1 Visum beantragen. Ein Praktikum ohne US-Visum (Visa Waiver Program) oder mit einem Touristenvisum ist nicht erlaubt.

Nachdem Sie von uns die Zusage und die genauen Daten für Ihr Praktikum erhalten haben, sollten Sie sich direkt mit Cultural Vistas, unserer Partnerorganisation in New York, in Verbindung setzen. Cultural Vistas ist eine sogenannte "visa sponsoring organization" und ist vom US State Department berechtigt, die Visumspapiere (DS-2019) für Sie auszustellen.

Wichtig: Die US-Konsulate können Ihr Visum nur ausstellen, nachdem Cultural Vistas die DS-2019 für Sie ausgestellt hat. Visumsanträge über andere Organisationen können vom Goethe-Institut nicht bearbeitet werden. Cultural Vistas hilft Ihnen mit allen notwendigen Informationen über den Ablauf Ihres Visumsantrags. Die Ausstellung der DS-2019 über Cultural Vistas erfolgt sehr schnell – die Bearbeitung Ihres Visums durch Ihr US Konsulat kann dagegen länger dauern. Sie sollten sicherheitshalber etwa zwei bis drei Monate vom Start Ihrer Bewerbung bis zur Einreise in die USA einplanen.

Cultural Vistas ist nicht nur für die Ausstellung der Visumspapiere zuständig sondern schließt für Sie auch eine günstige Unfall- und Krankenversicherung ab. Diese Versicherung ist für alle Bewerber erforderlich.

Bezüglich der Antragsformulare für Ihre DS-2019 sowie der Gebühren für die Versicherung und für die Ausstellung Ihrer DS-2019 informieren Sie sich bitte direkt bei Cultural Vistas.

Cultural Vistas
440 Park Avenue South, 2nd Floor
New York, NY 10016
Phone + 1 212 4973568
rflynn@culturalvistas.org
www.culturalvistas.org

Praktikumsbestätigung und -bericht

Sie sind verpflichtet, am Ende des Praktikums einen Bericht zu erstellen, der als Grundlage der Praktikumsbestätigung dient.

Eine Bewertung der Tätigkeit findet in aller Regel nicht statt, kann aber auf Wunsch erstellt werden.

Bitte beantragen Sie die Bestätigung rechtzeitig bei der Praktikumsleitung. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf ein Beurteilungsschreiben.

Anreise

New York hat zwei internationale Flughäfen: John F. Kennedy (JFK) und Newark (EWR).

Wenn Sie in Manhattan wohnen, hier ein paar Vorschläge zum Transfer vom Flughafen:

JFK
AirTrain ($7.75) 
AirLink NYC (ca. $13)
Taxi ($52 plus Brückenzoll und Trinkgeld)

Newark
AirTrain Newark (ca. $13)
Newark Airport Express (ca. $17)
Taxi (ca. $70)

Weitere Informationen und einen genauen Stadtplan finden Sie hier: Anfahrt

Unterkunft

Schließlich gilt es noch eine Wohnung zu finden, dazu eins vorweg - Wohnen in New York ist für deutsche Verhältnisse recht teuer und die Mietpreise variieren je nach Lage und Qualität deutlich. Die Suche nach einer geeigneten Unterkunft wollen wir Ihnen etwas erleichtern.

Wir haben deshalb eine Liste von Wohnmöglichkeiten für den "kleinen Geldbeutel" zusammengestellt. Das Goethe-Institut befindet sich in Nähe von Union Square, gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmittel (Subway: 14 St-Union Square, Linien L N Q R 4 5 6).


International House (I-House)
Eine Community von Post Graduates und Trainees.
  • Bietet alles von Zimmern, über Studios, bis hin zu WG-Appartements
  • Bewerbung mindestens 2 Monate im voraus
  • Mindestalter 21 Jahre / verlangt Antragsgebühr
  • Finanzielle Tragbarkeit nachzuweisen / Persönliche Begründung
Preisübersicht:
Monatlich $842 - $1589
pro Nacht ab $135

Kontakt:
International House (I-House)
500 Riverside Drive
New York, NY 10027-3916
Tel: +1 212 316 8400
admissions@ihouse-nyc.org

The Webster Apartments
The Webster bietet 373 Zimmer für Studentinnen, Praktikantinnen und berufstätigen Frauen in ihrem 13-stöckigen Gebäude an, das in Midtown Manhattan liegt.
  • Frühstück und Abendessen inbegriffen
  • Gartennutzung und Nutzung der Übungsräume kostenlos
  • Kein eigenes Bad: Dusche und WC auf jeder Etage
  • $285 pro Woche
Kontakt:
419 West 34th Street
New York, NY 10001
Tel: +1 212 967 9000

Kolping Haus New York
Die katholische Gesellschaft vermietet Einzelzimmer mit Etagenbad an männliche Studenten und Praktikanten im Alter von 21 bis 35 Jahre.
  • Besucher sind nicht zugelassen
  • Mittag- oder Abendessen an Wochentagen inbegriffen
  • Bewerbung und Empfehlungsschreiben sind notwendig
  • Einschreibungsgebühr $70
  • $230/Woche
  • empfohlen ist, rechtzeitig nach Verfügbarkeiten anzufragen
Kontakt:
165 East 88th Street
New York, NY 10128
Tel: +1 212 369 6647
residence@kolpingny.org

No Fee Rentals
vermietet ca. 2000 eigene Apartments ohne Courtage in Manhattan. Im Internet wird eine eigene Liste für Kurzzeitwohnungen bereitgestellt.
  • Kreditwürdigkeitsprüfung: $150 (nicht rückzahlbar)
  • Kaution: $500
  • Antwort normalerweise innerhalb von 48 Stunden
Kontakt:
Jakobson Properties, LLC
11 Waverly Place
New York, NY 10003
Tel: +1 866 NYC DWEL
contactus@jakobson.com

The Harlem YMCA
Das in Harlem gelegene YMCA bietet 240 einfache Zimmer, eigenes Fitnesscenter, einen Swimming Pool und ein Fernsehzimmer.
Kontakt:
180 West 135th Street
New York, NY 10030
Tel: +1 212 281 4100, extension 210

The Vanderbilt YMCA 
Das in Midtown gelegene YMCA bietet:
  • Etagenbad und -duschen
  • TV and Klimaanlage in jedem Zimmer
  • einen "housekeeping service"
  • ein Fitnesscenter mit zwei Swimming Pools
  • 24 Stunden Sicherheitsdienst
Kontakt:
224 East 47th Street
New York, NY 10017
Tel: +1 212 912 2504

The West Side YMCA
Westlich des Central Parks, Klimaanlage, Fahrstuhl, Fitnesscenter, Sauna, Swimming Pool und TV.

Kontakt:
5 West 63rd Street
New York, NY 10023
Tel: +1 212 912 2600