Aktivitäten für Schulen

   © Goethe-Institut Washington

Ausflüge zum Goethe-Institut Washington

Sie möchten raus aus ihrem Klassenzimmer und Ihren Schülern einen unmittelbaren Einblick in die deutsche Sprache und Kultur geben?
Dann besuchen Sie uns im Goethe-Institut Washington!

Das Goethe-Institut Washington heißt regelmäßig Deutschlerner/innen und Deutschland-Interessierte willkommen.

Vor Ort haben die Lehrenden und Lernenden die Möglichkeit die Räumlichkeiten des Instituts und die Sprach- und Kulturarbeit kennen zu lernen, wechselnde Ausstellungen zu besuchen und für die Schulklassen relevante Themen rund um die deutsche Sprache und Kultur mit Goethe-Institut Mitarbeitern zu besprechen.

Je nach Altersklasse, Sprachniveau und Interessen der Besuchenden kann der thematische Inhalt auf die Bedürfnisse der Klassen abgestimmt werden. So sind zum Beispiel Präsentationen, Diskussionsrunden und interaktive Ratespiele zu Themen wie „Der deutsche Alltag", deutsche Kultur, politisch relevante Themen für Deutschland und vieles mehr möglich. Das Goethe-Institut Washington nimmt Themenvorschläge für die Klassenbesuche gerne an und stimmt das Rahmenprogram individuell ab.

In der Regel dauert das Programm 90 Minuten und richtet sich an Gruppen von mindestens 8 bis maximal 25 Teilnehmer. Besuchende müssen nicht zwingend Deutsch lernen; alle interessierte Schul- und Studentengruppen sind herzlich willkommen. 
 
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.