Aktuelle Projekte

2022

"Simurg" Internationales Poesiefestival © Goethe-Institut Usbekistan

"Simurg" Internationales Poesiefestival

Das Taschkenter Internationale Poesiefestival „Simurgh“ wird vom 2. bis 4. September 2022 eine große Werkschau deutschsprachiger Gegenwartslyrik sowie junge Lyrik Zentralasiens präsentieren.

Shum bola 2022 © Goethe-Institut Usbekistan

Shum bola 2022

Mit der Unterstützung der Schweizer Botschaft in Usbekistan sowie dem Internationalen Filmfestival "Schlingel" (Chemnitz, Deutschland) veranstaltet das Goethe-Institut in Taschkent das IX. Filmfestival für Kinder und Jugendliche "Shum Bola 2022".

2021

New Olds © ifa

New Olds

Die Designausstellung new olds thematisiert das Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation. Insgesamt 60 Objekte zeigen Redesign und Readymade, traditionelle Verarbeitung neuer Materialien und Transformation von Designklassikern.

Online-Übersetzerseminar im Rahmen des Literaturprojekts „Grand Tour Zentralasien“ © Goethe-Institut

Grand Tour Zentralasien

Online-Übersetzerseminar im Rahmen des Literaturprojekts „Grand Tour Zentralasien“.
Seminarleitung: Literaturübersetzerin und Literaturwissenschaftlerin Hafiza Kuchkarova und Lyrikerin Tillaniso

2020

Höre Dir hier den neuesten Popcast an! © Goethe-Institut | Illustration: DOON 東

Popcast - Qualitätspop made in Germany

Gemeinsam mit Zündfunk, dem Szenemagazin des Bayerischen Rundfunks, präsentiert das Goethe-Institut im Popcast neue Musik abseits der Charts: Qualitätspop made in Germany. Höre Dir gleich den neuesten Popcast an...

Weißer Schriftzug Europoly auf schwarzem Hintergrund

Europoly

Europoly nimmt die veränderten Lebensrealitäten in Europa ins Visier – im Theater, in Filmen, auf unserer Website – und fragt danach, wie die Krise Menschen, Kulturen und den Alltag beeinflusst hat.