Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Literatur
Digitale Angebote für Leser*innen

Digitale Literaturangebote
Digitale Literaturangebote | © Colourbox

Die Zeiten erfordern veränderte Angebote. Wir haben für Sie verschiedene Links deutscher Literaturhäuser, Verlage und Kultursender zusammengestellt, wo man sich über das aktuelle Literaturgeschehen informieren sowie Lesungen und Autorengespräche verfolgen kann.

Einzigartig in der Szene: historische und zeitgenössische Poet*innen lesen in verschiedenen Sprachen ihre Gedichte vor, organisiert vom Haus für Poesie:
lyrikline.org

Das Online-Portal „dichterlesen“ mit historischen Lesungen und aktuellen Themenräumen, zum Beispiel zu queerem oder migrantischem Lesen:
dichterlesen.net

Literarische Korrespondent*innen rund um die Welt:
lcb.de/diplomatique

Deutsche Autor*innen lesen je zehn Seiten aus ihren Romanen:
zehnseiten.de

Ein Portal für Literatur aus Kriegs- und Krisengebieten:
weiterschreiben.jetzt

„Lakonisch Elegant“ und andere Podcasts bei Deutschlandfunk Kultur:
deutschlandfunkkultur.de/lakonisch-elegant-der-kulturpodcast.3719.de

Der Bücher-Podcast der F.A.Z.:
faz.net/podcasts/f-a-z-buecher-podcast

Li-Be in Zeiten von Corona – Online-Lesungen beim Literaturhaus Berlin:
literaturhaus-berlin.de

Bunt Gemischtes beim Literaturcafe:
literaturcafe.de

Angebote des Suhrkamp Verlages:
logbuch-suhrkamp.de und www.suhrkamp.de/suhrkamp_espresso_1566.html

Der Podcast Hanser-Rauschen beim Hanser Verlag:
hanser-literaturverlage.de/themen/hanser-rauschen-der-podcast

Online-Angebote vom Fischer Verlag:
hundertvierzehn.de

Das Rezensionsforum Literaturkritik bietet Anregungen an:
literaturkritik.de/lesen-in-der-corona-krise,26601

„weiter lesen“ – eine Podcast-Lesebühne des Literarischen Colloquiums Berlin und des Rundfunks Berlin-Brandenburg:
lcb.de/weiter-lesen-das-lcb-im-rbb
 
10nach8 – Feministische Kolumnen auf Zeit Online:
zeit.de/10nach8
 

Top