Geschichte DDR-Geschichten

Mit Ausstellungen, Filmvorführungen, Führungen durch die ehemalige DDR-Botschaft, Magazin-Beiträgen und Diskussionen mit Historikern wollen wir auf vernachlässigte oder wenig bekannte ostdeutsche Geschichten aufmerksam machen.
 

Walter Womacka: Unser Leben. Mosaik an der Fassede des Hauses des Lehrers in Berlin (1962-1964) Foto: Christian Thiele, CC BY-SA 3.0 (Ausschnitt)

Veranstaltungen

Kultur live erleben

Themen

Was uns bewegt

EU-Projekt
CYCLE UP!

CYCLE UP! verbindet Künstler*innen, Entscheidungsträger*innen und Bürger*innen, die sich um das Klima sorgen, um kreative Ideen und Lösungen zu finden, mehr Fahrräder auf unsere Straßen zu bringen.

CYCLE UP! © Goethe-Institut © Goethe-Institut

EU-Projekt
Debate not Argue

DNA steht für Debate, not Argue, und das ist das Ziel dieses Projekts. Wir wollen ein Umfeld schaffen, in dem wir Meinungen austauschen und diskutieren können, anstatt darüber zu streiten, wer Recht hat oder nicht.

Debate not argue © Bača Design Goethe-Institut

EU-Projekt
PERSPECTIVES

Ein Europa, viele Geschichten.
PERSPECTIVES ist das neue Label für multiperspektivischen und konstruktiven Journalismus. Geschichten und Reportagen aus diversen Blickwinkeln. 

Perspectives © Goethe-Institut © Goethe-Institut

Kafka2024

Jubiläum

2024 jährt sich der Todestag Kafkas zum 100. Wir nehmen diesen Jahrestag zum Anlass, über Kafkas Werk nachzudenken. Es erwarten Sie verschiedene Formate, die neue Wege der Annäherung an diesen Autor und sein Werk aufzeigen sollen.

Stanislav Jurík: Im Labyrinth von Franz Kafka (1988) © Stanislav Jurík

Deutsch lernen

Mit Erfahrung zu Ihrem Erfolg

Sitzende Menschengruppe mit mobilen Endgeräten Foto: Getty Images

Das Goethe-Institut bringt die deutsche Sprache in die Welt. In über 90 Ländern bieten wir Deutschkurse und Deutschprüfungen an.

  • Für jeden Bedarf die passende Lösung
  • Gut aufgehoben auf jedem Niveau
  • International anerkannte Sprachzertifikate

Besuchen Sie

unsere Bibliothek

Kontakt

Telefon

+420 221 962-229

E-Mail

infobibl-prag@goethe.de

Öffnungszeiten mit Beratung

Di—Do: 13:00–19:00 Uhr
Fr: 09:00–15:00 Uhr
Sa: 09:00–13:00 Uhr

Lesesaal mit Selbstbedienung

Mo—Do: 08:00–19:00 Uhr
Fr: 08:00–17:00 Uhr
Sa: 08:30–13:00 Uhr

Bibliothek © Pavlína Jáchimová

Besuchen Sie uns Goethe-Institut Tschechien

Adresse

Masarykovo nábřeží 32
110 00 Prag 1
Tschechien

Kontakt

Telefon

+420 221 962-111

E-Mail

info-prag@goethe.de

Öffnungszeiten

Mo−Do: 08:00−21:00 Uhr
Fr: 08:00−18:00 Uhr
Sa: 08:30−13:00 Uhr
Öffnungszeiten mit Beratung:
Di-Do: 13:00–19:00 Uhr
Fr: 09:00–15:00 Uhr
Sa: 09:00–13:00 Uhr
Lesesaal mit Selbstbedienung :
Mo-Do: 08:00−19:00 Uhr
Fr: 08:00−17:00 Uhr
Sa: 08:30−13:00 Uhr
Mo: 9:00-12:00, 14:00-16:00 Uhr
Di: 14:00-18:00 Uhr
Mi: 14:00-17:00 Uhr
Do: 10:00-12:00, 14:00-16:00 Uhr
Fr: 10:00-12:00 Uhr
Goethe-Institut Tschechien Foto: Pavlína Jáchimová / Goethe-Institut

Folgen Sie uns