ÜBER CINÉALLEMAND10

CinéAllemand 2019/2020

„CinéAllemand pour les jeunes" läuft inzwischen im 16. Jahr (10. Ausgabe) und ist ein von den Goethe-Instituten organisiertes Jugendkino-Festival.

CinéAllemand pour les jeunes“ steht unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland.
 

Zwischen September 2019 und Juni 2020 werden vier deutsche Filmproduktionen von unseren Kinopartnern in speziellen Schülervorführungen in ganz Frankreich gezeigt.

Für CinéAllemand10 wurde ebenso wie bei früheren Ausgaben die Auswahl der Filme durch eine deutsch-französische Jury anhand der behandelten Themen und der filmischen Qualität der verschiedenen Produktionen getroffen. Den Lehrer*innen soll es ermöglicht werden, Wege zum Nachdenken und zur Diskussion über Themen wie Akzeptanz des Andersseins, Solidarität, Beziehung zu anderen und der Gesellschaft, individuelles und zivilgesellschaftliches Engagement zu eröffnen.

Diese „Tage des deutschen Films" des Goethe-Instituts in Frankreich richten sich an Kinder und Jugendliche mit oder ohne Deutschkenntnissen.

Die Filmreihe gibt Einblick in die jüngere deutsche Filmproduktion für ein junges Publikum. Die Titel wurden nach ihrem Potenzial ausgewählt, junge Menschen für den filmischen Ausdruck zu sensibilisieren.

Hier finden Sie Informationen über die Termine und Adressen der Filmvorführungen, die Kontaktdaten der Ansprechpartner, die pädagogischen Dossiers für Lehrkräfte, sowie Pressehefte und allgemeine Informationen zur Arbeit mit Film im Unterricht.

Sie wollen in Ihrer Klasse mit den Filmen der vorherigen Ausgaben arbeiten? Dann schauen Sie einfach auf der CinéAllemand-Website ins Archiv.