Nachhaltiger Kochwettbewerb auf Deutsch

FitGreenMind X Goethe-Institut London

Maya Leinenbach ist eine der bekanntesten Foodbloggerinnen Deutschlands © Maya Leinenbach

Egal ob du eine junge Person in Deutschland oder im Vereinigten Königreich bist - es gibt eine Sache, die uns alle in gleicher Weise betrifft: der Klimawandel! Abgesehen von der Teilnahme an den Fridays for Future-Protesten oder dem Einschränken von Flugreisen gibt es viele kleine, alltägliche Gewohnheiten, die du ändern kannst, um ein nachhaltigeres Leben zu führen. 
Wusstest du zum Beispiel, dass eine vegane Ernährung im Vergleich zu einer Ernährung mit einem täglichen Fleischkonsum von 100 g zu einer 75-prozentigen Verringerung der Klimaerwärmung, der Wasserverschmutzung und des Landverbrauchs führt? Vegane Gerichte zu kochen wird oft immer noch als mehr Arbeit angesehen oder erfordert nur schwer zu findende Zutaten, aber die 19-jährige Koch-Influencerin Maya (FitGreenMind) aus Deutschland zeigt uns, dass es eigentlich ganz einfach ist: Sie zaubert superschnelle, leckere Rezepte, die vegane Ernährung nicht nur lecker machen, sondern auch richtig Spaß machen - und nebenbei lernt man sogar noch ein bisschen Deutsch! Mehr als 3 Millionen Follower sind bereits auf ihrer Kochreise dabei, und wir hoffen, dass wir auch dich überzeugen können!

Maya Leinenbach ist eine der bekanntesten Foodbloggerinnen Deutschlands © Maya Leinenbach

Gewinnt einen Workshop mit Maya!

Wir haben uns mit Maya zusammengetan, um einen neuen, spannenden Wettbewerb zu nachhaltigem Essen und Deutsch mit einem unglaublichen Preis anzubieten: Die Gewinnerklasse erhält einen Kochworkshop mit Maya, kann sich mit ihr über ihren Kanal und das Leben in Deutschland austauschen und gleichzeitig ihre kreativen, kulinarischen und Deutschkenntnisse trainieren! Zu den weiteren Preisen zählen u.a. Mayas Kochbuch, fair gehandelte Gewürze und weitere Preise für den zweiten und dritten Platz.

Der Wettbewerb beginnt am 6. Dezember 2023 und läuft bis zum 29. Februar 2024. Ihr könnt als Klassengruppe, als kleinere Gruppe einer Klasse oder als Einzelperson teilnehmen, aber der Hauptpreis wird mit eurer Klasse geteilt. Nur Primar- und Sekundarschulen und Schüler*innen im Vereinigten Königreich, können an diesem Wettbewerb teilnehmen. Eure Muttersprache darf nicht Deutsch sein.

  1. Finde ein Rezept, das du schon immer mochtest und bereite es vegan zu! Du kannst Mayas Kanal als Inspiration nutzen und alternativ auch eines ihrer Rezepte ausprobieren, oder du kannst dein eigenes Rezept erfinden!
  2. Nehmt dann ein kurzes Video von eurer Kochaktion auf - ähnlich wie Mayas Videos - und versucht, die deutschen Wörter für die Zutaten zu gebrauchen, die ihr verwendet! Bitte erzählt uns auch, warum ihr dieses Rezept ausgewählt habt, woher ihr eure Produkte bezogen habt und was eure Motivation war, ein veganes Gericht auszuprobieren*.
  3. Schickt das Video dann zusammen mit dem Rezept als Text (auf Deutsch) an GIMAGINE@goethe.de, entweder direkt oder über Anbieter wie wetransfer mit einer Nachricht, die auf den Wettbewerb verweist. Wir werden alle deutschen Rezepte in einem virtuellen Rezeptbuch veröffentlichen, das von Schülern aus ganz Großbritannien erstellt wurde. Mit eurer Zustimmung können wir auch euer Video veröffentlichen, aber das bleibt natürlich euch überlassen!

    *Es gibt viele verschiedene Gründe, warum wir uns mehr pflanzlich ernähren möchten, z. B. Tierschutz oder Klimawandel. Es kann auch interessant sein, darüber nachzudenken, woher unsere Produkte kommen, z. B. ob sie aus unserer Region stammen oder aus einem weit entfernten Land, was sie weniger klimafreundlich macht. Wir können auch über Fairness nachdenken und uns fragen, wie die Produktionsbedingungen für bestimmte Produkte aussehen und ob sie fair für die Menschen sind, die sie herstellen.

Die Gewinner werden in der Woche ab dem 4. März 2024 benachrichtigt.

Die Gewinnerklasse wird den Workshop mit Maya am 25. März 2024 in ihrer Schule durchführen. Die Schule muss eine Küche zur Verfügung stellen, in der Maya und die Klasse gemeinsam kochen können. Der zweite und dritte Preis wird direkt an die Schule geschickt.

Fragen?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Logo: GIMAGINE project