Fortbildungsseminar für Deutschlehrer Das Goethe-Zertifikat B2 wird modular

Das neue Goethe-Zertifikat B2 ©Goethe-Institut

Fr, 22.11.2019

Goethe-Zentrum Genua

Piazza della Vittoria 4/14, 5. Stock
Genua

Informationen zum neuen Prüfungsformat und Aktualisierungen zu A2 und B1

Das neue modulare Goethe-Zertifikat B2 hat ab dem 01.08.2019 die bisherige Prüfung B2 ersetzt. In dieser Veranstaltung werden die gängigen Prüfungsformate B1 und A2 aktualisiert und das neue Format im Detail und mit Beispielen vorgestellt. Dabei sollen speziell die Unterschiede zur alten Prüfung herausgearbeitet werden. Die Lehrenden haben die Möglichkeit, gezielte Informationen zu erfragen.

Das Seminar richtet sich an Deutschlehrende, die ihre SchülerInnen auf die Goethe Prüfungen vorbereiten wollen. Die Zertifikate A2 und B1 werden resümierend vorgestellt und insbesondere das neue Goethe-Zertifikat B2 in Deutsch präsentiert.  

Referentin: Corinna Wilka, Beauftragte der Prüfungszentrale Italien am Goethe-Institut Rom
 
Die Fort- und Weiterbildungsreihe des Goethe-Instituts wurde speziell für Lehrerinnen und Lehrer von Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache entwickelt und spiegelt den aktuellen Stand der Didaktik wieder. Lehrkräfte bekommen neben neuem fachdidaktischen Wissen kontinuierlich Anregungen, fremden und eigenen Unterricht zu beobachten. Auf diese Weise ergänzen sich theoretischer Wissensgewinn und reflektierendes Lernen.

http://www.goethe.de/pro/relaunch/prf/materialien/B2/b2_modellsatz_jugendliche.pdf 

 

Zurück