Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Kulturförderung


Das Goethe-Institut öffnet mit seinen weltweiten Residenzprogrammen einen Raum für neue Perspektiven, in dem Künstler*innen und Kulturschaffende frei von ökonomischem Druck ihren Projekten nachgehen und nachhaltige Kontakte aufbauen und vertiefen können.

In Mexiko bietet das Goethe-Institut zwei spannende Residenzprogramme in den Bereichen Fotografie und Film an. Darüber hinaus gibt es regelmäßig weitere Ausschreibungen und Förderprogramme. 

Residenzprogramme in Mexiko

Filmresidenz Mexiko Foto: Getty Images

Artist-in-Residence Programm Berlin - Guanajuato 24/7

Das Artist-in-Residence Programm Berlin - Guanajuato 24/7 ermöglicht einer/einem Filmschaffenden aus Deutschland, für zwei Monate in Guanajuato (Mexiko) zu leben und zu arbeiten. Hier bekommt der/die Künstler/in die einmalige Möglichkeit, ein Projekt zu entwickeln und die mexikanische Filmbranche kennenzulernen.

Relaciones Inesperadas

Fotografie-Residenz in Tijuana – Mexiko

Das Goethe-Institut Mexiko führt in Zusammenarbeit mit der Künstlerorganisation Relaciones Inesperadas in Tijuana ein Residenzprogramm durch, das sich an Künstlerinnen und Künstler richtet, die mit Fotografie arbeiten und ihren Lebens- und Arbeitsmittelpunkt in Deutschland haben.

weitere Ausschreibungen & Förderprogramme

Imagen Camino Humboldt

Ausschreibung
Camino Humboldt

Im Rahmen des Humboldtjahres plant das Goethe-Institut Mexiko am 10. und 14. September die Wanderung "Camino Humboldt" auf den Spuren des berühmten Wissenschaftlers.

Falling Walls Lab Headliner © Falling Walls Lab

Falling Walls Lab Mexiko

Junge Akademiker*innen erhalten die Möglichkeit, ihre Forschungsmodelle, Initiativen oder Unternehmen innerhalb einer Zeitspanne von 3 Minuten vor einer Jury aus Wissenschaftler*Innen und erfahrenen Akademiker*Innen, Wirtschafts- und Politikexpert*Innen zu präsentieren. Die drei Gewinner*Innen erhalten einen Geldpreis.

Campus Latino Teaser

Campus Latino

Geschichten aus Zentralamerika und der Karibik auf die Leinwand bringen:
Nichts ist spannender als die Wirklichkeit. Unter diesem Grundsatz läuft das Trainingsprogramm für junge Dokumentarfilmer_innen, „Campus Latino“. 

Top