Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Bewerbung 10. Klasse

Studienbrücke Deutschland. Selbstzahler -

Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme an der "Studienbrücke" können sich Schülerinnen und Schüler mit folgenden Voraussetzungen bewerben:
  • 10. Klasse (zum Zeitpunkt der Bewerbung)
  • mindestens Sprachniveau B1, Nachweis über Goethe-Zertifikat B1
  • hohe Motivation für ein Studium in Deutschland, nachgewiesen durch ein Motivationsschreiben
  • Teilnahme an Schülerolympiaden, Wettbewerben, regionalen und internationalen Projekten
  • überdurchschnittliche schulische Leistungen, insbesondere in den MINT-Fächern
  • ausgeprägte soziale Kompetenz, nachgewiesen beispielsweise durch ehrenamtliches Engagement
  • schriftliche Zusage der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen
  • Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch
     

Programmpreis und Zahlungsbedingungen

Der Programmpreis beträgt 99.000 Rubel

Der Betrag wird in zwei Raten bezahlt: 

die 1. Rate in Höhe von 49.500 Rubel - vor dem Programmstart
die 2. Rate in Höhe von 49.500 Rubel - im September der 11. Klasse

Im Programmpreis sind folgende Leistungen enthalten:
  • Auswahlverfahren, Beratung und Betreuung zur Studienbrücke durch GI Moskau, Infoveranstaltungen der Partnerhochschulen (Präsenz oder online), Abschlusszertifikate
  • Modul "Studienvorbereitende Kurse", das folgende Kurse beinhaltet: Fit für das Studium in Deutschland; Fachmodul MINT oder Wirtschaftswissenschaften; TestDaF-Vorbereitungskurs; TestAS-Formattraining
  • Einmalige Teilnahme am Goethe-Zertifikat B2j (nur für die Teilnehmer, die die Sprachkurse am Goethe-Institut oder am Sprachlernzentrum – Partner des Goethe-Instituts besuchen)
Folgende Leistungen sind nicht inklusive: Teilnahme- und Zahlungsbedingungen für 10-Klässler

Beschreibung des Modells

Das Programm Studienbrücke umfasst:
  • Sprachkurse bis zum Niveau C1.1. (Januar 2022 - November 2022)
  • Fit für das Studium in Deutschland: vier Wochen (Oktober 2022)
  • Fachmodul MINT oder Wirtschaftswissenschaften: vier Wochen (November 2022) 
  • TestDaF-Vorbereitungskurs: vier Wochen. Der Kurs enthält drei virtuelle Sitzungen
  • TestAS-Formattraining: zwei Wochen 

Zeitplan

Bewerbungstermine: 01.09.2022 – 15.10.2022
Auswahlgespräche:   15.10.2022 – 15.11.2022
Ankündigung der Ergebnisse: bis 01.12.2022
Programmstart: Januar 2023

Bewerbungsunterlagen

  • Goethe-Zertifikat B1
  • Nachweis über die schulischen Leistungen für die 9. Klasse
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Motivationsschreiben
  • Nachweise über die Teilnahme an städtischen, regionalen, überregionalen und internationalen Olympiaden, Wettbewerben etc. in den MINT-Fächern (nicht früher als ab Klasse 9) und evtl. soziales Engagement (falls vorhanden)
  • Einverständniserklärung der Eltern

Bewerbung um die Teilnahme am Programm

Für die Bewerbung um die Teilnahme am Programm Studienbrücke füllen Sie bitte das Formular aus. 

Exclusives Zusatzangebot

MINT- Akademie / WiWi-Schnupperstudium in Deutschland

  • Campusführungen
  • Besuche von Schülerlaboren und Laboren der Fakultäten
  • Einführungen in einzelne Fachbereiche (Studienorientierung) 
  • ggf. Besuch von Vorlesungen
  • Strategietraining DaF 
  • Essen in der Mensa
  • Treffen mit Studienbrücklern/internationalen Studierenden
  •  Kulturprogramm
Termine: Ende Juni – Anfang Juli
Dauer: 10-14 Tage
Kosten pro Person: ca. 1000 EUR plus Reisekosten
Mindestteilnehmerzahl der Gruppe: 15 Teilnehmer
Maximale Teilnehmerzahl der Gruppe: 35 Teilnehmer
Sprachniveau: mind. B1

Top