Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Lokaler Berater Guadalajara
Mario Wandu



Mario Wandu © Mario Wandu Mario Wandu ist visueller Künstler und unabhängiger Kurator aus Guadalajara, Jalisco. Er hat inter- und transdisziplinäre Projekte zeitgenössischer Kunst im Bereich des Kulturmanagments entwickelt sowie Projekte im kuratorischen und Bildungsbereich zu den Schwerpunkten Menschenrechte, Genderperspektive und queere Dissidenz. 

Ein Beispiel seiner Arbeit ist das Laboratorio de Arte San Juan de Dios, welches seit 2013 verschiedene Etappen durchlaufen hat. Anfangs war es ein Projekt an einem bestimmten Ort, welches sich an Kinder richtete, die im größten überdachten Markt Lateinamerikas arbeiten, dem Markt Libertad (Freiheit), besser bekannt als San Juan de Dios. Inzwischen hat es sich zu einem Projekt für autonomes, in Bewegung befindliches Kulturmanagment weiterentwickelt.

Ebenso arbeitete Mario Wandu an dem Projekt Save the Artist, einem Fake-Verein, der Ausstellungen und virtuelle Veranstaltungen organisiert, welche die hegemonialen Mächte kritisieren, die die tradierten Sichtweisen auf zeitgenössische Kunst kontrollieren und an dem internationale Künstler*innen und Kulturschaffende mitgearbeitet haben. Mario Wandu hat kuratorisch bei Projekten des Goethe-Instituts mitgewirkt und an der Entwicklung von Bildungsinhalten mitgearbeitet, wie etwa bei der Ausstellung Geniale Dilettanten in Guadalajara, einer Kooperation des Goethe-Zentrums Guadalajara und des Goethe-Instituts Mexiko unter Schirmherrschaft der Zentrale des Goethe-Instituts in München.

Weitere wichtige Projekte waren die interdisziplinäre Ausstellung Cyclepedia als mexikanischer Part des internationalen Bicycle Film Festivals, die Performanceausstellung Arte Acción für die Galerie SalaVeinte22, welche die Arbeiten von 36 Künstler*innen aus verschiedenen Orten zusammenführte, und die Koordination des Plan Museológico de Globo Museo de la Niñez de Guadalajara (Museumsplan des Kindermuseums Globo).

Zurzeit arbeitet Mario Wandu im Bildungsprogramm des Museo Cabañas und ist Co-Direktor der Kulturfirma Manifiesta México.
 

Top