Praktikum
Hanoi

Geschäftsleute laufen in einer Reihe über eine Weltkarte © Goethe-Institut

Das Goethe-Institut Vietnam bietet für Student/innen in höheren Semestern die Möglichkeit eines Praktikums in Hanoi oder in Ho Chi Minh City. Die Dauer eines Praktikums beträgt 3 oder 6 Monate. Praktikant/innen erhalten einen Einblick in die Arbeit eines Goethe-Instituts, beteiligen sich an Planung und Umsetzung von Kulturprogrammen, übernehmen Aufgaben in der Sprachkursarbeit oder in der Bildungskooperation Deutsch.
 
Sollten Sie Interesse an einem Praktikum im Goethe-Institut Vietnam haben, dann bewerben Sie sich bitte online.

Voraussetzungen für ein Praktikum in Hanoi

Für ein Praktikum am Goethe-Institut Vietnam bestehen folgende Bedingungen:

  • Deutsche Staatsbürgerschaft und/oder sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (muttersprachliches Niveau)
  • Studium (mindestens 2 Semester) im Bereich Deutsch als Fremdsprache, Germanistik, Fremdsprachenphilologie, Pädagogik, Medienwissenschaft, Kulturwissenschaft oder Kulturmanagement mit Schwerpunkt Musik, Kunst und Theater (Hinweis: Sie müssen zum Zeitpunkt des Praktikums noch Student/in sein.)
  • Grundkenntnisse der Didaktik des Fremdsprachenunterrichts wünschenswert (Praktikum in der Sprachabteilung) bzw. gute Kenntnisse der deutschen Kulturszene (Praktikum in der Programmarbeit)
  • nicht älter als 30 Jahre
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse im Vietnamesischen von Vorteil