PASCH-Aktivitäten

Junge Frau tippt mit dem Finger auf den Screen ihres Smartphones und lächelt. Foto: Sonja Tobias © Goethe-Institut

PASCH-Projekt 2021: CLICKformation

Fake News, Hate Speech und Cyber-Mobbing sowie Datenschutz  und IT-Sicherheit sind wichtige Phänomene, die das Goethe-Institut Bulgarien in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern in dem Projekt CLICKformation aufgreifen möchte.

Das Gesicht eines Mädchens, das in Wasser getaucht ist und lächelt © Erik Dungan / Unsplash

Wasser ist für mich...

Bulgarien war Anfang 2020 von einer starken Wasserkrise betroffen. Das Goethe-Institut Bulgarien hat deshalb im Frühjahr 2020 den Schüler-Wettbewerb „Wasser ist für mich ...“ ins Leben gerufen. Die Schüler*innen der Partnerschulen in Russe und Sofia beschäftigten sich dabei mit der Frage, was Wasser für ihren Alltag bedeutet.

#mundauf Poetry-Slam-Workshop © Photo-Corpus

#mundauf Poetry-Slam-Workshop

„Wenn der Schnee grünt, rennen die Blumen.“ Die Deutschlernenden hatten die Möglichkeit, sich kreativ mit der deutschen Sprache auseinanderzusetzen und neue Schreib- und Sprechfähigkeiten zu gewinnen.

Flashmob "Deutsch macht Spass!" © Gesamtschule für europäische Sprachen in Russe

Flashmob „Deutsch macht Spass!"

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule für europäische Sprachen in Russe haben sich mit einem Flashmob an den Wochen der deutschen Sprache 2019 beteiligt!

Wir machen unsere Schule schöner © Goethe-Institut Bulgarien

Wir machen unsere Schule schöner

Wie könnte man eure Schule schöner machen? Soll es einen Schulgarten geben? Keine Plastikflaschen mehr? Eine neue Schulklingel? Was möchtet ihr verändern? Zu diesen Fragen haben wir einen Wettbewerb ausgeschrieben.

Ich bau ne Stadt für dich © Iliyan Ruzhin

Ich bau ne Stadt für dich

In einem eintägigen Workshop entwickelten die Deutschlernenden zu den Fragen „Wie stellst du dir deine Stadt der Zukunft vor? Was wünschst du dir?“ kurze Szenen, die sie sich gegenseitig vorstellten.