Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Pawel Pruski alias Minoo

Pawel Pruski
© Adam Kozłowski

Hinter dem Pseudonym Minoo versteckt sich der Produzent experimenteller Elektromusik mit Jazz-Einflüssen, Pawel Pruski. Seine Werke wurden unter anderem von den Labels Mad-Hop, Asfalt Records und bei einem Label aus Hongkong, WePlay!, herausgegeben. Bei WePlay! erschien sein Improvisationsprojekt, für das er mit dem chinesischen Produzenten Sin:Nedem zusammenarbeitete. Er lehrt an der Jagiellonen-Universität in Krakau und moderiert eine regelmäßige Sendung im polnischen Radio OFF Kraków. Sein Workshop für Music Ports thematisierte das Konzept elektronischer Livesets mit dem Programm Ableton Live. 

Top