Praktikum

Das Goethe-Institut Tschechien bietet für Studierende in höheren Semestern oder nach abgeschlossenem Studium die Möglichkeit eines Praktikums in Prag. Sie erhalten einen Einblick in die Arbeit eines Goethe-Instituts, beteiligen sich an Planung und Umsetzung von Kulturprogrammen, übernehmen Aufgaben in der Sprachkursarbeit, Programmarbeit, Bildungskooperation Deutsch oder in den Bereichen Bibliothek und Information.

Informieren Sie sich hier über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen.

Für ein Praktikum am Goethe-Institut Tschechien bestehen folgende Bedingungen:

  • Kommunikationsfähigkeit nach innen und außen 
  • begonnenes Hochschulstudium im geisteswissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen, juristischen oder informations-wissenschaftlichen Bereich (mindestens 3 Semester Studium)
  • Kulturprogramm - sehr gute bis ausgezeichnete Kenntnisse der tschechischen Sprache willkommen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Internet - ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sprache, Tschechischkenntnisse sind von Vorteil

Freie Stellen und Dauer der Praktika 2024-2025

Bewerbungen sind jederzeit möglich, Praktikumszeitraum nach Absprache.

Die angebotenen Praktika haben eine Regeldauer von mindestens 3 Monaten

Als Zuschuss zu den Lebenshaltungskosten verleiht das Goethe-Institut ein Stipendium.

Bereiche und Tätigkeiten

In der Regel werden die Praktika ausschließlich in einem Arbeitsbereich absolviert. Sie haben jedoch die Möglichkeit im Verlaufe des Praktikums, sich über die Aufgabenfelder der Bereiche zu informieren, in denen Sie nicht tätig sind.

Bewerbungsverfahren

Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular in deutscher Sprache aus.
Online-Formular

Erhöhen Sie Ihre Bewerbungschancen und schicken Sie uns weitere Bewerbungsunterlagen:

  • Lebenslauf
  • Zeugnisse, Empfehlungen, etc. 
  • Angabe von Interessensschwerpunkten und Erwartungen an das Praktikum 
  • Begründung für die Wahl des Praktikumsortes Prag