Film Das Sommerkino: Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse

Wolkenbruchs wunderliche Reise  in die Arme einer Schickse © Das Filmfest

Do, 26.08.2021

Letní kino Brno-střed

Dominikánská ul. 2
602 00 Brno-střed

Bislang hat Mordechai Wolkenbruch immer brav getan, was seine jüdisch-orthodoxe Mame ihm vorschreibt. Bärtig und unauffällig gekleidet zeigt sich Motti als beflissener Student an der Zürcher Universität und arbeitet Teilzeit im väterlichen Unternehmen.

Als seine Mutter nun aber beginnt, ihm lauter heiratsfähige, junge Frauen vorzustellen, beginnt er vom traditionell vorgezeichneten Pfad abzuweichen. Er lernt eine Mitstudentin namens Laura kennen. Sie ist eine Nichtjüdin, also eine «Schickse». Trotzdem kommen sich die beiden in der Folge näher und für Motti beginnt damit eine wunderliche Reise in eine für ihn unbekannte und unsichere Welt.

Der Film von Regisseur Michael Steiner ist eine Adaption der Romanvorlage WOLKENBRUCHS WUNDERLICHE REISE IN DIE ARME EINER SCHICKSE von Thomas Meyer.

Regie: Michael Steiner
Darsteller: Joel Basman, Sunnyi Melles, Inge Maux, Aaron Arens, Udo Samel
Länge: 90 Minuten

Das Kino findet bei jedem Wetter statt. Bei eventuellem Regen können sich die Zuschauer*innen unter zwei Partyzelten verstecken.

Zurück