Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Insolate©Traum

United We Stream Balkan

In diesem Jahr wurde als Reaktion auf Covid19 und die weltweite Schließung der Clubkultur "United We Stream" geboren. Die erfolgreiche Spendenkampagne für Berliner Clubs entwickelte sich zu einer globalen Kulturplattform und Streaming-Initiative im digitalen Raum. Das Goethe-Institut unterstützt das Modell von „United We Stream“ und ab 8.1.2021. sind auch kroatische Musiker dabei.

Die Streams kann man kostenlos auf der YouTube Kanal von United We Stream Balkan und auf Facebook folgen.
Über das Projekt „United We Stream Balkan“


Jeden Freitag

Jeden Freitag schließt sich dem Streaming ein weiterer DJ an. Als Erstes an der Reihe ist das Kollektiv Traum – Vorreiter elektronischer Musik und Klubkultur in Osijek. Im Team, das von der fantastischen Insolate angeführt wird, treten auch Volster, Kolek3k, Phrasal und Man From The Lab auf. Der Streaming aus Zagreb wird vom Klub Močvara organisiert, der uns einen Musikquerschnitt von Weltmusik bis hin zu Punk und psychodelischer Musik vorstellen wird: Ivan Kapec 5tet, Sfumato, . Playground Hustle + Plastic Knives, Irena Žilić und The Gentlman + Negative Slug. Abschließen werden wir wieder mit elektronischer Musik und zwar mit dem Klub Crkva aus Rijeka und seinen DJs Ana Antonova, Lemon, Borut Cvajner, Evan, Life 4 Funk.


Musiker


Partner

Rijeka 2020 logo ©Rijeka 2020

Crkva logo ©Crkva

Top