Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Dia:Formen

Das Projekt Dia:Formen von vizkultura.hr und Goethe-Institut Kroatien stellt 2018 sechs kroatische Künstlerinnen vor, die zur Zeit in Berlin/Deutschland leben und arbeiten.

Vizklultura.hr und das Goethe-Institut Kroatien gründen damit einen kollaborativen Dialog und eine Publikations-Plattform, auf der eine Gesprächsreihe, geführt in Berlin/Deutschland mit einigen der prominentesten und etabliertesten KünstlerInnen, die zwischenzeitlich dort leben und arbeiten, entwickelt wird. Vizklultura

Dia:Formen

Dia:Formen – ein virtueller Hub präsentiert neuartige Formen künstlerischen Ausdrucks, und gleichzeitig einen neuen Raum für einen Dialog zwischen den kroatischen und deutschen künstlerischen Szenen.

Vizkultura.hr und das Goethe-Institut Kroatien gründen damit einen kollaborativen Dialog und eine Publikations-Plattform, auf der eine Gesprächsreihe, geführt in Berlin/Deutschland mit einigen der prominentesten und etabliertesten Künstlerinnen und Künstler, die zwischenzeitlich dort leben und arbeiten, entwickelt wird.

Top