Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Internationaler Hilfsfonds 2021, Grafik: © Katja Römer Internationaler Hilfsfonds, Grafik: © Katja Römer

Für Organisationen in Kultur und Bildung
Internationaler Hilfsfonds

Weltweit ist das kulturelle Leben durch die Corona-Pandemie stark beeinträchtigt. Der Internationale Hilfsfonds als eine Initiative des Goethe-Instituts, des Auswärtigen Amts und weiterer Partner fördert in vielen Ländern Organisationen in Kultur und Bildung und leistet so einen wichtigen Beitrag für Strukturerhalt und künstlerische Freiheit, für gesellschaftliche Vielfalt und kritischen Diskurs.
Mehr erfahren
 

Die Bewerbungsphase für den Internationalen Hilfsfonds 2021 ist beendet. Der aktuelle Förderzeitraum läuft bis Ende Februar 2022.


Was der Internationale Hilfsfonds bewegt – ein Schaufenster

  • Open Air Film Outreach © Garage Dance Ensemble
    Open Air Kino in der Nachbarschaft: Das Garage Dance Theatre auf Tournee im Hinterland Südafrikas.
  • bunt, Stoff, Menschen, Performance © Sammi Landwehr
    Schwingende Farben: Lia Rodrigues Companhia de Danças probt das neue Stück "Encantado" in Rio de Janeiro
  • Kartons Ivo aNdric, Nobelpreisträger © Museum of Literature; Bos-Herz
    Verschachtelte Sätze: Die Manuskripte des Nobelpreisträgers Ivo Andrič warten auf neue Vitrinen im Museum für Literatur in Sarajewo
  • farbig, Frauen beim Nähen © Vila Flores Cultural
    Gemeinsam kreativ: Im Programm De Vila a Vila begegnen sich Künstler*innen und Bewohner*innen von Porto Alegre, Brasilien.
  • Foto/Film auf Leinwand projeziert © Makassar Biennale
    Kunst trifft Politik trifft Wissenschaft trifft Zivilgesellschaft: Das Makassar Festival in verschiedenen Städten und Regionen Indonesiens

Stimmen, Geschichten, Projekte


Rückblick 2020

Testaufnahmen für eine Aufführung des Royal District Theatre Foto (Ausschnitt): © Gika Mikabadze

Royal District Theatre, Tiflis, Georgien
Theater ohne Theater

Das Royal District Theatre entwickelte mit Unterstützung des Hilfsfonds 2020 neue Möglichkeiten für den analogen und digitalen Raum, um den Kontakt zum Publikum wieder aufzunehmen.

Kinder nach der Schule auf dem Weg nach Hause, Dušan Radović Grundschule, Novi Sad Foto (Video-Ausschnitt): © Andrija Kovač

Forum Roma, Belgrad, Serbien
Bildung für alle

Das Forum Roma Serbia engagiert sich für den freien Bildungszugang für Roma und Romnja. So konnte während des Lockdowns analoger Unterricht mit den Mitteln des Hilfsfonds 2020 angeboten werden. 2021 geht es weiter. 

Den Funken überspringen lassen und festhalten, Theaterworkshop Outreach Foundation Johannesburg Foto (Ausschnitt): © Earl Abrahams

Outreach Foundation, Johannesburg, Südafrika
Den Funken überspringen lassen

Im Zentrum von Johannesburg bietet die Outreach Foundation vorbildliche Quartiersarbeit: Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen konnte ein generationenübergreifendes Theaterprojekt umgesetzt werden.

Kontakt

Für allgemeine Fragen zum Internationalen Hilfsfonds 2021 wenden Sie sich bitte an:
hilfsfonds2021@goethe.de

Partner

 

Der Internationale Hilfsfonds für Organisationen in Kultur und Bildung 2021
 
Eine Initiative von

Auswärtiges Amt Goethe-Institut

Einzelne Projekte unterstützt durch
Robert Bosch Stiftung S. Fischer Stiftung

Mit eigenen Projektförderungen beteiligt
Dt. UNESCO-Kommission  Berliner Künstlerprogramm DAAD Siemens Stiftung

Mit freundlicher Unterstützung der Deutschen Bank

Top