Wettbewerbe und Veranstaltungen

Schüler und Schülerinnen zu aktivieren ist eine der wichtigsten - und manchmal schwierigsten - Aufgaben jeder Lehrerin und jedes Lehrers. Das Goethe-Institut hat deshalb eine Reihe von Angeboten zu Kulturveranstaltungen und Wettbewerben zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, Ihre Schüler und Schülerinnen zu motivieren, so dass Deutsch lernen mehr Spaß und Freude macht.

Europäischer Tag der Sprachen © Europäischer Tag der Sprachen

Europäischer Tag der Sprachen

Das Jahr 2001 wurde vom Europarat zum Europäischen Jahr der Sprachen erklärt. Seitdem wird auch jedes Jahr am 26. September der Europäische Tag der Sprachen in den 47 Mitgliedsländern gefeiert.

7:0 für Deutsch © Goethe-Institut

1:0 für Deutsch

Unser Wettbewerb richtet sich an Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren, die sich für Fußball und Deutsch interessieren. Habt ihr Lust eure Fähigkeiten bei einem Fußballquiz auf Deutsch unter Beweis zu stellen und bei einem Fußballturnier mit anderen Kindern zu spielen?

Internationale Deutscholympiade © Goethe-Institut

Internationale Deutscholympiade 2018

Die IDO hat das Ziel, junge Menschen im Ausland für die deutsche Sprache zu begeistern und ihnen die Türen zur deutschen Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft zu öffnen.

Helle Köpfe © Goethe-Institut

Helle Köpfe

Der Anmeldeschluss für die Teilnahme am Wettbewerb Helle Köpfe ist abgelaufen. Wir danken allen Teilnehmern für ihre Einsendungen!

Jugend debattiert international © Goethe-Institut

Jugend debattiert international

Jugend debattiert international trägt dazu bei, dass junge Menschen in Mittel- und Osteuropa ihre Ansichten und Standpunkte in der Fremdsprache Deutsch kenntnisreich und überzeugend vertreten können.

Ein Tag mit Deutsch © Goethe-Institut

Ein Tag mit Deutsch

Seit 2014 ist die deutsche Sprachkampagne šprechtíme mit dem eintägigen Programm Ein Tag mit Deutsch in tschechischen Städten zu Gast.

Deutschlehrerpreis 2016/2017 © Dasha11 | Imagio.cz | Dreamstime.com

Deutschlehrerpreis 2016/17

Hier finden Sie die Preisträgerinnen des Deutschlehrerpreises 2017.

Top