Ausstellung Erfinderland Deutschland - Baukasten Forschung

ERFINDERLAND DEUTSCHLAND – BAUKASTEN FORSCHUNG Foto: Zoya Ahmed

Mi, 06.06.2018 -
So, 01.07.2018

Národní technická knihovna

Národní technická knihovna
Technická 6
160 00 Praha 6

Eröffnung: 06.06.2018, 11:00 Uhr
Öffnungszeiten: Mo-So: 09-18 Uhr, für Schulklassen Mo-Fr, 09-12 Uhr nur nach Anmeldung


Die Ausstellung Erfinderland Deutschland – Baukasten Forschung thematisiert weltbewegende deutsche Erfindungen aus den natur-wissenschaftlichen Disziplinen. Im Fokus stehen sowohl historische Entdeckungen als auch zukunftsweisende Innovationen. Ein Blick auf die deutsche Forschungslandschaft darf dabei natürlich nicht fehlen.

Kuriose Zitate bekannter Personen führen ein in die sieben Themenbereiche Informatik, Energie, Mobilität, Kommunikation, Medizin, Optik und Material. Zu jedem Bereich gehören fünf bis sechs Exponate, die auf einer eigenen Bild-Text-Wand erklärt und mit Bildern veranschaulicht werden. Mitmach-Elemente regen dazu an, selbst aktiv zu werden. Filme und Hörstationen ergänzen das Angebot. Im Mittelteil erhält der Besucher Informationen über Studieren und Forschen in Deutschland.

Die Ausstellung ist zweisprachig (deutsch/tschechisch) und entstand in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft und Max-Planck-Gesellschaft.
 

Informationen für Schulklassen:

Schulklassen können sich montags bis freitags für zwei Zeitfenster anmelden:
09:00-10:30 oder 10:30-12:00 Uhr. Der Ausstellungsbesuch dauert 90 Minuten.

Schulklassen bitten wir um vorherige Anmeldung bei: Thomas.Freundorfer@goethe.de

Materialien zur Vorbereitung der Ausstellung im Unterricht finden Sie hier: www.goethe.de/erfinderland

Die Ausstellung wird am 06. Juni 2018 um 11 Uhr mit einer Wissenschafts-Show des deutschen Journalisten und Autoren Joachim Hecker und Schüler/-innen der PASCH-Schule in Český Těšín eröffnet. Sie sind herzlich eingeladen!
 

Zurück