Film Rico, Oskar und die Tieferschatten

Rico, Oskar und die Tieferschatten © Lieblingsfilm GmbH

Do, 27.06.2019

Goethe-Institut

Masarykovo nábřeží 32
110 00 Prag 1

Der kleine Rico, der sich selbst als „tiefbegabt“ bezeichnet, lebt mit seiner Mutter, die nicht viel Zeit für ihn hat, in Berlin-Kreuzberg. Seine Einsamkeit ändert sich, als er den hochbegabten Oskar kennenlernt. Die Freundschaft wird auf eine erste Probe gestellt, als Oskar nicht zu einem vereinbarten Treffen erscheint. Rico erfährt, dass sein neuer Freund entführt wurde und schafft es ihn zu befreien und den Täter zu entlarven. Die Bestseller-Adaption Rico, Oskar und die Tieferschatten ist ein erst einfühlsamer, dann auch abenteuerlicher Kinderfilm mit zwei hinreißenden Darstellern in den Titelrollen.

Deutschland, 2014
Regie
: Neele Leana Vollmar
Länge: 96 Min.

Zurück