Filmfestival Das Filmfest Prag

Das Filmfest – Festival deutschsprachiger Filme © Goethe-Institut

Mi, 20.10.2021 -
Di, 26.10.2021

Kino Lucerna, Kino Atlas, Kino Ponrepo

Das Festival deutschsprachiger Filme DAS FILMFEST zeigt heuer bereits zum 15. Mal das aktuelle Filmschaffen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Publikum erwarten die neuesten Spiel- und Dokumentarfilme in mehreren thematischen Sektionen. Das Festival richtet sich an alle, Deutschkenntnisse sind nicht nötig, denn alle Filme haben tschechische Untertitel (und meistens auch englische) und die Diskussionen mit den Filmemachern werden ins Tschechische gedolmetscht.

Das Publikum darf sich auf Komödien und Dramen freuen, die sowohl zeitgenössische als auch historische Themen aufgreifen. Es werden Geschichten von Menschen erzählt, die auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt, nach Glück, Liebe und Erfolg an ihre eigenen Grenzen und die Grenzen ihres Gewissens stoßen. Filme von renommierten Persönlichkeiten wie Oscar-Preisträgerin Caroline Link, Arash T. Riahi und Michael Steiner stehen auf dem Programm, sowie Filme von aufstrebenden FilmemacherInnen. Ein biographischer Spielfilm erinnert an die Ikone des deutschen Films Rainer Werner Fassbinder. Darüber hinaus umfasst das Angebot auch Dokumentarfilme, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen Themen und jüngster Geschichte befassen.

Zurück